Hilfe mein MT-F lässt mich nicht raus telefonieren

flo_wf

Neuer User
Mitglied seit
3 Aug 2017
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hey Leute...
Erstmal HI an Euch... Ich bin Flo, 34 und komme aus Wolfenbüttel.
Tolles Forum, hab schon ne Weile mitgelesen hier aber keine Lösung für mein Problem gefunden...

Aufgrund eines Defekts meines alten DECT Mobilteils habe ich mir überlegt ein FritzFon zu kaufen da ich eine Fritzbox besitze und dachte das geht ja dann problemlos...

Heute dann alles eingerichtet und verbunden... Juhuu, das lief problemlos...
Wenn ich angerufen werde klingelt es auch ganz wunderbar und ich kann telefonieren.

Möchte ich jedoch Jemanden anrufen geht Nichts mehr :( Das FritzFon zeigt, dass die Nummer gewählt wird und die Telefon LED an der FB leuchtet in der Zeit auch... Ca. 5 Sekunden später meldet das FritFon im Display "aufgelegt" und beendet den Anruf. LED an der FB geht aus. Dewr Angerufene bekommt davon auch Nichts mit... Es klingelt also auch gar nicht bei ihm.
Da ich nun unsicher war ob es vielleicht an einer vorübergehenden Störung liegt habe ich mir ein anderes DECT Mobilteil ausgeliehen und getestet... Haargenau so eingerichtet wie das FritzFon funktioniert dieses Teil vollkommen problemlos, ich kann also ohne Probleme raus telefonieren... Mit dem parallel angemeldeten FritzFon allerdings die gleiche Meldung wie oben...

Das irre an der Sache ist Folgende: ich habe bei meinem Anbieter 2 Voip Rufnummern bekommen... Wenn ich mit dem FritzFon meine zweite Rufnummer anrufe funktioniert dies ohne Fehlermeldung und das andere Mobilteil klingelt. Auch telefonieren klappt wunderbar.
Nur bei "fremden" Nummern, egal ob Handy- oder Festnetznummern, tritt dieser Fehler auf.

Ich hoffe so sehr, dass ihr mir helfen könnt... Eigentlich gefällt mir das FritzFon echt gut :(

Hier ein paar Daten zu meinem Equipment:

-FritzBox 7360 mit FritzOS 06.83
an einem VDSL Anschluss von WFcity.net (Tochter von m-net) mit Voip und 2 Rufnummern.
-FritzFon MT-F mit Firmware 01.03.92

Das Mobilteil welches problemlos funktioniert ist ein Sinus 300i von T-Com.

Bitte bitte helft mir :)

Besten Dank vorab fürs Lesen meines, doch etwas lang gewordenen, Posts...
Gruß,
Flo

/edit: Hab nun nochmal nen bisschen in den Einstellungen der FB rum gewuselt und einen Reiter "HD Telefonie" gefunden... Dort kann ich es auf Automatisch/Ein/Aus setzen....
Schalte ich es aus funktioniert das Telefonieren mit dem FritzFon... Juhuuu... Schonmal ein großer Schritt nach vorn...
Kann mir jetzt noch Jemand beantworten warum denn die HD Telefonie nicht funktioniert?! Nicht, dass ich es bräuchte aber neugierig bin ich ja trotzdem...
 
Zuletzt bearbeitet:

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
Schau mal während und nach eines versuchten Telefonats mit "HD Eingeschaltet" in den DECT-Monitor der FritzBox.
 

flo_wf

Neuer User
Mitglied seit
3 Aug 2017
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo MuP,
danke für Deine Antwort... Hab ich gemacht... Hab aber, ehrlich gesagt, nicht so viel Ahnung davon als das ich da was rauslesen könnte...

Hab mal Bilder angehangen während und nach einem versuchten Anrufs.
Während des Anrufs: Nach dem Anruf:
dect1-anruf.JPG dect1-nach anruf.JPG
dect2-anruf.JPG dect2-nach anruf.JPG

Edit DM41: Bilder verkleinert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
G.722 (HD) wird nicht benutzt.
Kann der Angerufene HD - Anrufe durchführen (lass dich selber anrufen, den Monitor beobachten) ?
---
Was geht noch?
- MTF abmelden, FritzBox neustarten, MTF wieder anmelden
- HD ausschalten
- ECO ausschalten.
- Anruf: MT-F in der Nähe der FritzBox benutzt ?
 

flo_wf

Neuer User
Mitglied seit
3 Aug 2017
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich danke Dir für Deine Hilfe... Alle von Dir aufgezählen Punkte habe ich bereits durchprobiert...

Ob ich selbst in HD angerufen werden kann weiß ich nicht genau weil ich gar nicht wüsste wen ich mal fragen könnte...

Hab in nem Hilfe-Forum von m-net (Mein Anschluss ist ja von denen gelabelt mit WFcity.net) gelesen, dass m-net den G.722 Codec nur Netzintern unterstützt. Zu anderen Netzbetreibern sowie zu Mobilfunk scheint es wohl nicht zu funktionieren.

Klingt ja soweit plausibel nur warum checkt die FB das nicht wenn ich einen nicht-HD-Anschluss anrufen will und nimmt von selbst die richtige Verbindung...

Verstehe ich nicht so recht das Alles :D

Ist aber auch nicht so wild... Hab schon ein paar Telefonate geführt und so schlecht ist die Qualität in nicht-HD jetzt auch nicht... :)
Hatte ja vorher auch nur nen olles Gigaset dran und vermisse wahrscheinlich dadurch jetzt auch Nichts.

Danke trotzdem für Deine ausführliche Hilfe!!
 

Liider

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke HD- Telefonie deaktivieren hilft. War bei uns dauerhafter Nerv: Mal ging das FritzPhone- mal nicht. :)

Unglaublich das man soetwas nicht offiziell von Fritz erfährt. Die habens anscheinend nicht mehr nötig
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,018
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
63

Charlies Tante

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2013
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
8
Was steht in der Fritz!Box unter

System - Ereignisse-Telefonie ?

Bei mir ist da des öfteren die Anmeldung am VoIP-Server fehlgeschlagen.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,096
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
48
Keine Ahnung, was daran Stammtisch-Polemik ist. Liider ist der Annahme, dass das die „Lösung“ ist – die ihm aber niemand bisher gesagt hat. Darüber kann man sich aufregen. Allerdings ist das keine „Lösung“ sondern nur ein „Workaround“.
Unglaublich, dass man so etwas nicht offiziell vo[m Hersteller des DECT-Mobilteils] erfährt.
Weil das nur ein „Workaround“ und die eigentliche Ursache unklar ist. Mein Tipp, wenn Du etwas Zeit hast, dann versuchen wir gemeinsam herauszubekommen, was genau los ist. Das hilft dann nicht nur Dir sondern auch vielen anderen Kunden Deines VoIP/SIP-Anbieters. Fangen wir an: Welchen Anbieter nutzt Du; ebenfalls WFCITY.net?
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
858
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ich denke, wenn Du Dich selbst per Smartphone auf Deinem Festnetz anrufst, könnte das eine HD Verbindung werden.