.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hinweis für Versuche mit der Zeit,Umbau "Fon WLAN =>

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von haveaniceday, 26 Feb. 2005.

  1. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ihr,

    mangels Zeit komme ich nicht so recht weiter zum/beim Ausprobieren.

    [highlight=green:6fe74e4140]Achtung Arbeiten in /var/flash/ar7.cfg können zum Recover führen.
    Leute mit serieller Konsole sind dabei im Vorteil. Diese Modifikation ist
    (noch ?) nichts für Anfänger.[/highlight:6fe74e4140]

    Bei folgender Konfiguration holt sich meine "Fon-WLAN-Zweitbox" die Uhrzeit
    per NTP. Das ganze könnte Versuche mit anderen "ntp"-Clients später mal ablösen.
    Für die Config bei mir: Gatewaybox zum Internet hat die 192.168.16.1
    Gatewaybox und "Zweitbox" haben auf den Interfaces getrennte IP-Kreise.

    Auf Zweitbox wichtig: dhcpenabled=no, sonst arbeitet sie als DHCP-Server.
    Die "Zweitbox" holt sich so im Moment auch ihre IP via DHCP.

    Bisher Erfolglos versucht: den "bridge" mode per Webinterface einzustellen.

    Bastelt nur, wenn ihr euch auskennt. Ich habe im Moment keine Zeit um Anfänger bei
    diesen Versuchen zu unterstützen.

    Haveaniceday
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ich meine diesen Modus bekommt man, falls man auf einer Nicht-ATA Box die Seite für die ATA aufruft...

    MfG Oliver
     
  3. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Irgendwie klappte es nie beide Einträge auf "bridge" zu bekommen.
    Ich hab aber nicht intensiv danach gesucht, sondern versucht über Änderungen
    ein Modifiziertes Web-Interface sichtbar zu machen.

    Gerade mit dieser Einstellung holt sich die Box die Zeit...

    Haveaniceday
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Musst in der /var/config.def die Variable isDSL auf 0 setzen.
    Ist mir heute erst aufgefallen, dass sich das Webinterface dort die Daten holt.
    Jetzt hast du die Weboberfläche der ATA und kannst unter Netzwerk, Betrieb hinter Router schön umstellen.
    Nur zurück kommt man so wohl nicht mehr...
    edit: Zumindest der dsldmode lässt sich wieder umstellen...

    MfG Oliver
     
  5. noodels

    noodels Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Microsoft Certified Professional
    habe es genau so gemacht, wenn isDSL auf 0 ist, sehe ich "NETZWERK" auf der Web-Config,
    mode = dsldmode_bridge;
    ethmode = ethmode_bridge;
    sind gesetzt.
    Allerdings nur bis zum Neustart, da dann isDSL wieder zurückgesetzt ist.... warum?
    Zeit wird noch immer nicht abgefragt.....
     
  6. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Wert isDSL wird beim Neustart aus der HW-Revision gebildet.
    Dadurch sind diese deine Änderungen "hinfällig".

    Haveaniceday

    PS: Hat sich die Box die Zeit geholt ?
     
  7. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Es geht ja auch nicht um die Änderung von isDSL, sondern von dsldmode und ethmode.
    Das bleibt doch auch nach dem Neustart, oder?
     
  8. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sollte. Bei mir bleibt es zumindest.
     
  9. noodels

    noodels Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Microsoft Certified Professional
    Nein, Box hat sich die Zeit nicht geholt.....
    dsldmode und ethmode stehen aber noch auf bridge.
    woher holt sich die box eigentlich die zeit? das seltsame ist, im log (system/ereignisse) ist die zeit korrekt.... nur nicht in der Anrufliste...
     
  10. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    @noodels
    Mach mal auf der Box, wenn sie die Zeit hat, also in den Ereignissen, ein killall telefon
    telefon
    Alternativ kannst du auch den Callmonitor von ahooge nehmen.
    Code:
    weitere telnet Verbindung aufgebaut
    # getcons
    # killall telefon; telefon 2>&1
    telefon: use clock_gettime(CLOCK_MONOTONIC)!
    telefon: set initial telefon time from linux time to 15:58 3.03 2005!
    sizeof TA_DATA = 0x2abc!
    telefon: Read TA_Charge ignorerd!
    
    Wird die Zeit richtig gestetzt, stimmt sie jetzt?

    MfG Oliver
     
  11. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir holt sich die Box die IP über dhcp: ( siehe lan:0 ).
    Code:
    name = "lan:0";
    dhcp = no;
    ipaddr = 192.168.178.254;
    netmask = 255.255.255.0;
    dstipaddr = 0.0.0.0;
    dhcpenabled = yes;
    dhcpstart = 0.0.0.0;
    dhcpend = 0.0.0.0;
    
    Ausserdem ist das wan_bridge_gateway auf meinen Router gesetzt.

    wan_bridge_with_dhcpc = yes;
    wan_bridge_gateway = 192.168.16.1;

    Bei mir sieht das dann folgerndermaßen aus:
    Code:
    Sep  8 14:03:31 multid[290]: DHCPC: lan: state selecting, got event discover-sent
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: DHCPC: lan: state selecting, got event offer-received
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: 2 Packets
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: DHCPC: lan: state selecting, got event request-sent
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: DHCPC: lan: state requesting
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: DHCPC: lan: state requesting, got event ack-received
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: DHCPC: lan: state bound (864000)
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: DHCPC: lan 192.168.16.20/255.255.255.0 gw 192.168.16.1 dns 192.168.16.1 0.0.0.0
    Sep  8 14:03:32 multid[290]: static routes: 0 deleted (0 failed), 0 added (0 failed)
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: dnsservers reloaded
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: dns: _sip._udp.bluesip.net: query
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: dns: _sip._udp.bluesip.net: "0 0 5060 bluesip.net" ttl=6000 from 192.168.16.1.
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: >>> Request: REGISTER sip:bluesip.net
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: dns: bluesip.net: query
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: dns: bluesip.net: 217.74.179.29 ttl=264 from 192.168.16.1.
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: <<< Status: 200 OK
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: ip address changed 192.168.178.254 -> 217.238.47.112
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: bluesip/yesss: my address 217.238.47.112:61001
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: >>> Request: REGISTER sip:bluesip.net
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: <<< Status: 401 Unauthorized
    Sep  8 14:03:33 voipd[322]: >>> Request: REGISTER sip:bluesip.net
    Sep  8 14:03:34 voipd[322]: <<< Status: 200 OK
    Sep  8 14:03:34 voipd[322]: sip:bluesip/yesss@217.238.47.111:61001: REGISTER complete (next in 1620 seconds)
    Sep  8 14:03:34 multid[290]: dns: 0.europe.pool.ntp.org: query
    Sep  8 14:03:34 multid[290]: dns: 0.europe.pool.ntp.org: 193.170.141.4 ttl=2598 from 192.168.16.1.
    Sep  8 14:03:34 multid[290]: sending SNTP request to server 0.europe.pool.ntp.org (193.170.141.4)
    Sep  8 14:03:34 multid[290]: The NTP time is 3.3.2005  19:01:46.491000 UTC
    Sep  8 14:03:34 multid[290]: system time is 78389891.571001 seconds behind
    Sep  8 14:03:34 multid[290]: setting time, deviation is 78389891 seconds
    Mar  3 20:02:12 crond[355]: time disparity of 1306499 minutes detected
    
    Anschliessend ist die Zeit richtig gesetzt.

    Haveaniceday
     
  12. noodels

    noodels Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Microsoft Certified Professional
    # killall telefon
    # telefon
    telefon: use clock_gettime(CLOCK_MONOTONIC)!
    sizeof TA_DATA = 0x2abc!
    telefon: Read TA_Charge ignorerd!
    telefon: mount file '/var/flash/fx_def' id: 99!
    mknod: /var/flash/fx_def: File exists
    telefon: file '/var/flash/fx_def' id: 99 mounted!
    telefon: ERROR No config file '/var/flash/fx_def' !
    Setupdaten geslesen!
    telefon: mount file '/var/flash/fx_cg' id: 132!
    mknod: /var/flash/fx_cg: File exists
    telefon: file '/var/flash/fx_cg' id: 132 mounted!
    telefon: ERROR No CG file '/var/flash/fx_cg' !
    telefon: found SIP Controller 4
    telefon: found POTS Controller 3
    telefon: found ISDN Controller 2
    AB_LED: Power On
    # telefon: socket accept from: 127.0.0.1

    ... hat sich keine zeit geholt... mittlerweile stimmt seltsamerweise auch die zeit in den ereignissen nicht mehr... hab keine ahnung, hatte aber mal irgendwie geklappt....
     
  13. pfeffer

    pfeffer Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    also bei mir hat er die Zeit erst übernommen, nachdem ich die Systemzeit per Hand ungefähr richtig gestellt habe.
    Also mit
    date -s 010100002005
    das Systemdatum ungefähr richtig stellen, dann glubt die Fritz!Box offenbar ein gültiges Datum zu haben und verwendet auch das Ergbnis des eingebauten sntp-clients (siehe http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=81504&highlight=#81504 )

    Gruß,
    Pfeffer.
     
  14. noodels

    noodels Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Microsoft Certified Professional
    wie lange soll das dauern, bis die box sich die zeit holt.... meine steht jetzt auf 01.01.05
     
  15. noodels

    noodels Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Microsoft Certified Professional
    also geht noch immer nicht.....