HOLD in TK Anlage ?

speedocom

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2005
Beiträge
79
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

wir haben ein Asterisk Testsystem mit HFC-S Karte im TE Mode an einem internen S0 unserer TK Anlage. Am Asterisk sind SIP Telefone registriert.
Eingesetzt wird mISDN Capi + chan_capi 0.7.0.
Wenn nun ein Teilnehmer der TK Anlage das SIP Telefon anruft, und vom SIP Telefon das Gespräch auf HOLD gesetzt wird spielt Asterisk sein MOH ab.
Nun wir auf einen anderen Teilnehmer der TK verbunden, somit sind alle B Kanäle belegt und kein SIP teilnehmer mehr erreichbar.
Gibt es die Möglichkeit den Teilnehmer in der TK Anlage zu halten?
Sprich Asterisk führt nicht das HOLD aus sondern die TK Anlage?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruss
Flo
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.