.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Horstbox an ISDN, ISDN an FritzBox 7270 - Ausgehende Gespräche gehen nicht immer

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von NetworkScience1, 26 Dez. 2008.

  1. NetworkScience1

    NetworkScience1 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Dez. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich habe ein sehr seltsames Problem. Ich versuche ja seit ein paar Tagen meinen Haushalt auf Asterisk via Horstbox umzustellen.
    Scheinbar hat sich meine ISDN Phantomspeisung der Horstbox in Rauch aufgelöst, da der interne ISDN kein ISDN Telefon versorgen mag.

    Um das Sinnvolle mit dem Nützlichen zu verbinden, habe ich meine AVM Fritzbox 7270 hinter die Horstbox geklemmt, das Ganze sieht nun so aus:

    ISDN/Netzwerk --> Horstbox --> ISDN --> Fritzbox 7270

    Angeschlossen an Horstbox:
    1 ISDN Komforttelefon - funktioniert
    1 Cisco SIP VoIP 7960 telefon - funktioniert
    2 Analog Telefone - funktionieren

    Angeschlossen an FritzBox 7270:
    4 ISDN DECT Telefone ( funktionieren )
    1 ISDN Telefon - HIER IST DAS PROBLEM

    Die Fritzbox hängt deshalb am internen SO der Horstbox, da wie oben beschrieben die interne Versorgung der Telefone nicht geht zum einen ( Telefone an der Horstbox besitzen eigene Spannungsversorgung ), und als DECT Basisstation zum anderen.

    Jedes Telefon kann mit jedem Telefonieren, alle können von Aussen erreicht werden, nur das ISDN Telefon an der FritzBox nicht. Dabei ist es konfiguriert wie alle anderen auch.

    Das Asterisk auf der Horstbox weiss hierzu:

    Code:
    Dec 26 22:09:45 (none) local0.warn asterisk[1198]: WARNING[1198]: chan_zap.c:8918 in zt_pri_error: 2 Write to 20 failed: Unknown error 500 
    Dec 26 22:09:45 (none) local0.warn asterisk[1198]: WARNING[1198]: chan_zap.c:8918 in zt_pri_error: 2 Short write: 0/10 (Invalid argument) 
    Dec 26 22:09:45 (none) local0.warn asterisk[1198]: WARNING[1198]: chan_zap.c:4225 in zt_handle_event: Detected alarm on channel 4: Red Alarm 
    Dec 26 22:09:56 (none) local0.warn asterisk[1198]: WARNING[1198]: pbx.c:2436 in __ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context 'account-2' 
    Dec 26 22:10:18 (none) local0.err asterisk[1202]: ERROR[1202]: chan_zap.c:2964 in zt_hangup: What is wrong with you? You cannot use cause 1 number when in state 1! 
    Dec 26 22:10:53 (none) local0.warn asterisk[1205]: WARNING[1205]: chan_zap.c:8918 in zt_pri_error: 2 Write to 20 failed: Unknown error 500 
    Dec 26 22:10:53 (none) local0.warn asterisk[1205]: WARNING[1205]: chan_zap.c:8918 in zt_pri_error: 2 Short write: 0/10 (Invalid argument) 
    Dec 26 22:10:53 (none) local0.warn asterisk[1205]: WARNING[1205]: chan_zap.c:4225 in zt_handle_event: Detected alarm on channel 4: Red Alarm 
    Dec 26 22:11:04 (none) local0.warn asterisk[1205]: WARNING[1205]: pbx.c:2436 in __ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context 'account-2' 
    Nun habe ich schon so ziemlich alle Konfigurationen ausprobiert, jedoch finde ich nicht heraus, woran es hier hapert.

    Das ISDN Telefon hat als MSN die Nebenstelle aus der Horstbox, die Fritzbox auch, so wie alle anderen auch.
    NUR: Dieses Telefon mag so einfach nicht funktionieren, am ISDN selbst funktioniert es aber.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke