.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Horstbox Firwall - externe SIP clients

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von mike_mk, 28 Dez. 2008.

  1. mike_mk

    mike_mk Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.
    In der Horstbox Pro gib es doch eine Funktion:
    Firewall "Anmeldung von SIP-Telefonen aus dem externen Netzwerk blockieren"

    Kann man aber nur aktivieren/deaktivieren
    wenn die Box im DSL Modus ist.

    - Kann man das auch auf der shell so einfach an- und ausschalten ?
    Wie in der Web-Oberfläche,... (damit muss ich nicht DSL und wieder LAN Modus anschalten)

    - Wenn externe Clients von der Horst-Box nicht mehr geblockt werden
    kann man den Asterisk(selbst) so absichern
    das er nur bestimmte Clients akzeptiert ?
    oder bleibt mir dann nur noch die Firewall an meinem Router
    so zu konfigurieren, dass er nur für bestimmte externe Clients die
    Pakete and die jeweiligen Ports forwardet?

    Gruß
    M
     
  2. mike_mk

    mike_mk Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok,... wie ich das mit der Firewall umstellung löse,
    hab ich noch nicht rausgefunden,...

    Aber in der sip.conf sollte dann für die jeweiligen folgendes stehen:
    Code:
     deny=0.0.0.0/0.0.0.0
     permit=192.168.178.0/255.255.255.0
    
    M