.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HorstBoxpro F.W.4.1.1 keine Verbindung möglich

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von vdrjoe, 15 Jan. 2009.

  1. vdrjoe

    vdrjoe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 vdrjoe, 15 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16 Jan. 2009
    Hallo, versuche verzweifelt meine Horstbox zu konfigurieren, komme aber mit aktuellem Firefox 3.05 bzw. IE 7.0 nicht per https://192.168.0.1 auf die Box, (XPpro SP3 ) , pingen geht, d.h. DHCP funktioniert, Browser sagt fehlerhafte Seite. :mad:
    Habe bereits die FW und AVIRA Premium suite deaktiviert, wer kennt den Trick?
    Die Box habe ich neu und OVP in der Bucht erstanden.
    Danke bereits im voraus
     
  2. darndt

    darndt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Mössingen/BW
    Hatte gestern bei der 1. Konfiguration das selbe Problem. Geholfen hat ein Reset der HorstBox über die Taste auf der Rückseite. Einfach mal lange drücken, bis vorne viele Leds blinken.
    Danach hat es bei mir geklappt.

    Hab dann ein Update auf die 5er Version gemacht und seitdem rennt die Box ohne Probleme.

    Viel Erfolg.
     
  3. vdrjoe

    vdrjoe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo darnt
    Danke, das hat geholfen. Nur, was war die Ursache? (NVRAM-Inhalt defekt?, warum?)
    Na, ja ist erstmal egal, nochmals vielen Dank
     
  4. billy66

    billy66 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja, wenn du die horstbox ersteinmal ne weile hast, dann hast du dich wahrscheinlich ein stueckweit dran gewoehnt, dass sie nicht macht, womit du eigentlich rechnest. bei dir hielt sich der schaden ja noch in grenzen. stell dir vor du hast alles durchkonfiguriert und auf einmal ist sie nicht erreichbar und du must resetten.
    in so einem fall kannst du noch versuchen, deine netzwerkkarte auf 192.0.2.241 zu setzen und die horstbox unter 192.0.2.2 zu erreichen. das klappt auch noch meist.
    evtl. lag dein problem am browser? wenn du einige einstellungen aenderst, die zum neustart fuehren, dann ist unter umstaenden deine alte HTTPS -session hinueber und muesstest eine neue https-verbindung aufbauen, was der browser aber nicht richtig macht. in einem solchen fall klappt es bei mir oft, indem ich einen neuen browser oeffne. ich habe z.b. 4 verschiedene installiert.

    das waren jetzt mal meine worte. wie das mit https und zertifikat annehmen genau funktioniert, weiss ich nicht wirklich im detail.
     
  5. darndt

    darndt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Mössingen/BW
    Ich denke, dass wahrscheinlich wirklich irgendwas mit der Konfig nicht gestimmt hat. Am Browser kann es zumindest bei mir nicht gelegen haben, da ich von mehreren Browsern und Rechnern versucht habe die Konfig-Oberfläche aufzurufen.

    P.S.: Die Box läuft seitdem perfekt.
     
  6. vdrjoe

    vdrjoe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, ich wollte ja etwas zum basteln. D.h. ich bin eigentlich "nur" am Asterisk-Teil interessiert, habe die Themen zum Teilen der Box noch nicht durch, wollte einfach vor dem Öffnen die Grundfunktion testen. Ich stelle mir nur gerade vor, was ich hätte tun können, wenn die Horstbox mein einziger Netzzugang gewesen wäre? Ich muss gleich nocheinmal schauen, ob es die Dinger nicht noch günstiger gibt. Defekt ab Werk dürfte ja kein großes Verkaufsargument sein.
    btw. Habe das FW-update noch nicht durchgeführt, klappt das auch mit der Horstbox hinter weiteren Routern? (FBF und IPCOP), oder muss ich spezielle Ports in den Firewalls öffnen? (Habe hier im Forum noch nicht danach gesucht, sorry)
     
  7. darndt

    darndt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Mössingen/BW
    Das Firmwareupdate hat bei mir hinter einem Router ohne Probleme geklappt.
     
  8. billy66

    billy66 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    aber bestimmt nicht von der 4.1.1. meines wissenstandes nach geht das erst ab 4.2 oder gar 4.3.
    bei 4.1. muss die horstbox eigentlich am DSL haengen. es sei denn man nutzt das offline tool, aber da muss gar kein router oder LAN vorhanden sein, da reicht die horstbox direkt am rechner.
     
  9. darndt

    darndt Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Mössingen/BW
    Oh, entschuldigung, habe natürlich das Offline-Tool benutzt.
     
  10. vdrjoe

    vdrjoe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, offline-update auf 5.0 hat geklappt. Konfiguration ist je nach Anwendung etwas hakelig Hinter einem Router würde ich zuerst DHCP disablen, dann ev. ne feste IP vergeben und dann den Inernetzugang konfigurieren. In dieser Reihenfolge klappt das aber nicht, folgender Weg führte zum Erfolg: zuerst den Internetzugang im Expertenmodus auf LAN, dann eine feste IP passend zum Subnetz eingeben, und schon ist der DHCP-Server gar nicht mehr konfigurierbar (und aus, wie ja gewünscht). Die Horstbox ist dann unter der im Internet-Zugang eingestellten IP zugänglich.

    Danke für die Hilfe