.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HTTP-Server hinter 7170

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von kerum, 5 Feb. 2009.

  1. kerum

    kerum Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    sorry, wenn es schon beantwortet wurde, ich habe die Lösung nicht gefunden:

    Ich wollte auf dem PC zu Hause den WWW-Server starten und den Zugrif vom Internet ermöglichen.
    PC ist zum Internet mit Fritz!Box 7170 verbunden.
    Auf dem 7170 läuft DYNDNS.

    Ist auf dem 7170 die HTTP-Datenverbindung vom Internet zum LAN durch NAT möglich?
    Muss man den administrativen HTTP-Server von 7170 auf einem anderen Port starten?

    Vielen Dank im Vorraus,
    Christoph
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    ein Blick ins Handbuch reicht: Die Portfreigabe ist das, was du suchst. Gibts sogar extra vorbereitet für HTTP Server. ;)
     
  3. kerum

    kerum Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vielen Dank fuer die schnelle Antwort. Es funktioniert! Ich wusste nicht, dass es so einfach ist.

    Gruss,
    Christoph