HW-Entscheidungshilfe für Anfänger! Brauche WLAN für PC und schnurloses Tel

Die_allianz

Neuer User
Mitglied seit
22 Okt 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ziehe ab 1.11 in eine neue Wohnung, bei der das komplette gebäude anscheinend an einer Telekommunikationsanlage, deren beschreibung recht dürftig ist, hängt.

Fakten:
- es gibts 2 Dosen mit je 2 RJ 45 Anschlüssen in der Whg
- nix TAE
- VoIP-Anbieter ist Sipgate

Was ich will:

- WLAN für PC und in Zukunft evtl Laptop/Internet-tablet
- Telefon für VoIP ohne Kabel (natürlich undabhängig vom PC)
- Anfang nächsten Jahres kommt ein WLAN-Handy, welches ich evtl auch nutzen möchte

Was brauche ich dafür für eine HW?

Ich bin eigentlich technikbegeistert und auch sicher mit PC-Geschichten, aber keine lust mich extrem in dieses VoIP-Zeug einzulesen; ich will ja nur telefonieren!

Verwirrung besteht vor allem bei diesen Basisstationen, die bei schurlosen VoIP-Telefonen dabei sind! Was ist das? ein Router? Bieten diese Basisstationen auch WLAN-Verbindung für den Internetzugang?

Brauch ich eine Basisstation UND einen WLAN-Router?

Hleft mir mal bitte:noidea:
 

tscoreninja

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
425
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kurzantwort:

1. für W-LAN brauchst Du ein W-LAN Router

2. fürs schnurlose Telefon gibt es 3 Möglichkeiten:
-WLAN-Handy für SIP (oder aber Skype), welches via W-LAN Router angebunden wäre (meist ziemlich teuer)
-ein DECT Handy mit VoIP Basisstation(gibts von Siemens)
-herkömmliches schnurloses Telefon plus ATA(Analog Telphone Adapter, also ein Wandler Analogtelefon auf VoIP/SIP).

Vermutlich wäre für Dich die Fritzbox Fon 7050 interessant, WLAN-Router, sowie ISDN u. analoger ATA in einem Gerät, plus normalem schnurlosem Telefon (kann ISDN oder Analog sein).

TSCN
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,000
Beiträge
2,120,923
Mitglieder
362,053
Neuestes Mitglied
db001

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via