.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

iax problemchen mit verzerrtem audio

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von onkel_fritz, 12 Okt. 2006.

  1. onkel_fritz

    onkel_fritz Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi

    also ich habe ein asterisk-setup wobei ich eine connection übers i-net
    aufbaue; dabei ist aber zweimal NAT im spiel, aber es funktioniert ja sehr
    anfangs sehr gut; wenn ich den echo test oder irgendetwas anderes aus
    dem default demo context aufbau, klappt es für die ersten 2 sekunden
    sehr gut (sprache genausogut wie bei lokalem echo test); nur danach
    kommt in jedem fall, und reproduzierbar folgendes:

    Code:
    Oct 12 19:49:40 WARNING[17524]: chan_iax2.c:7660 socket_read: Received mini frame before first full voice frame
     Oct 12 19:49:40 WARNING[17524]: chan_iax2.c:7660 socket_read: Received mini frame before first full voice frame
    
    danach ist das audio total verzerrt; und mir kommt es auch so vor, als
    kommt die ganze sprache nur mit halber geschwindigkeit bei mir an;

    die calls arbeiten mit dem gsm codec, und es ist auch ausreichend band-
    breite zwischen den beiden rechnern vorhanden;
    sprich ich glaube nicht das es ein problem mit der leitungsauslastung ist
    (dann würde es ja sofort,sprich dauernd nicht klappen mit dem audio)

    hat irgendwer erfahrungen mit sowas? :noidea:
     
  2. onkel_fritz

    onkel_fritz Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habs schon

    es war doch mangelnde bandbreite zwischen den hosts;
    hatte noch eine alte HTB rule drinnen, die ich ganz
    vergessen hatte :mad:

    Code:
    WARNING[17524]: chan_iax2.c:7660 socket_read: Received mini frame before first full voice frame
    
    kommt zwar immer noch, ist aber im betrieb nichts
    zu merken -> sprich ich lasse mich davon nicht so sehr
    beunruhigen! :cool: