.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IAX2-Probleme

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Thoron82, 16 Dez. 2008.

  1. Thoron82

    Thoron82 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Thoron82, 16 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2008
    Hallo,

    folgendes Konstrukt:

    1) Linksys VOIP-Box, ist als Extension 101 auf Linux-Maschine (lokal) registriert
    2) Linux-Maschine hier öffnet einen OpenVPN-Kanal zu einem Server im Rechnzentrum und verbindet sich über den VPN-Tunnel per IAX2 mit dem Asterisk im Rechenzentrum
    3) Der Asterisk im Rechenzentrum hält eine Verbindung zu Sipgate

    Dieses Konstrukt ist leider, leider so notwendig, da eine lästige Firewall gerne UDP-Packages filtert :-(
    Jetzt folgendes Problem. Wenn ich versuche von 2->3 per IAX2 weiterzugeben erhalte ich folgende Meldung

    Code:
      -- Executing [1234@home:1] Dial("SIP/101-081d4db8", "IAX2/1234@asterisk1") in new stack
        -- Called 1234@asterisk1
    [Dec 16 01:23:53] WARNING[17832]: chan_iax2.c:7558 socket_process: Call rejected by 10.0.8.1: No authority found
        -- Hungup 'IAX2/asterisk1-3'
      == Everyone is busy/congested at this time (1:0/0/1)
        -- Executing [1234@home:2] Hangup("SIP/101-081d4db8", "") in new stack
      == Spawn extension (home, 1234, 2) exited non-zero on 'SIP/101-081d4db8'
    
    In der Extensions.conf steht
    Code:
    exten => _X.,1,Dial(IAX2/${EXTEN}@asterisk1)
    exten => _X.,n,Hangup
    
    Auf 3 erhalte ich
    Code:
    Dec 16 01:23:55 NOTICE[28091]: chan_iax2.c:6993 socket_read: Rejected connect attempt from 10.0.8.6, who was trying to reach 's@'
    
    Wieso geht das nicht? Was muss ich machen um es zum Laufen zu bringen? Und wie bekomme ich dann auf 3 den Map IAX2 -> Sipgate hin?

    Danke,

    Martin
     
  2. doxon

    doxon Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Aurich
    Zeige mal die iax.conf's von den beiden Astrisk Servern.
    Wurde vielleicht der Ziel-Context nicht angegeben?
     
  3. Thoron82

    Thoron82 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also auf 2 ist folgende conf:

    Code:
    [general]
    bindport=4569                    
    ;bindaddr=192.168.0.1            
    
    register => asterisk1:geheim@10.0.8.1
    
    [asterisk1]
    type=friend
    host=10.0.8.1
    context=asterisk1
    regexten=105
    username=asterisk1
    secret=geheim
    
    
    und auf 3

    Code:
    bindport=4569                 
    bindaddr=10.0.8.1               
    
    [asterisk-in]
    type=friend
    context=asterisk-in
    exten=102
    host=dynamic
    secret=geheim
    port=4569
    
    Danke und Gruß,

    Thoron