.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Incoming SMS per smsq als Email weiterleiten

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von MoritzN, 23 März 2005.

  1. MoritzN

    MoritzN Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi *.*,

    Ich habe ein wenig Trouble mit der Syntax von SMSQ - Möchte nach dem Empfang von SMS diese direkt als Mail forwarden. Mein Dialplanteil sieht so aus:

    Code:
    exten => _X./_1930100,1,Verbose(Receiving SMS from ${CALLERIDNUM})
    exten => _X./_1930100,2,Answer
    exten => _X./_1930100,3,Wait(1)
    exten => _X./_1930100,4,SMS(sms${EXTEN},a)
    ; hier variablen zur angewählten extension holen (unten z.b. ${MYEMAIL}
    exten => _X./_1930100,5,Macro(user${EXTEN})
    
    ; smsq liefert diese vars: $ud (user data), $scts (time date), $oa (sender), $mr (ms reference)
    exten => _X./_1930100,6,System(smsq --process="printf \'You have recieved a new SMS.\\n\\n\\tFrom: ${oa}\\n\\t  To: ${EXTEN}\\n\\tSent: ${scts}\\n\\t SMS: ${ud}\\n\\n\\nVisit http://192.168.178.20/sms/send.php?to=${oa} to reply to this SMS. \\n\' | mail -s \'New SMS revieved\' ${MYEMAIL} -- -f SMS@asterisk" --queue=sms${EXTEN})
    exten => _X./_1930100,7,Hangup
    Aber es will nicht :cry:

    Benutze ich den --process von smsq falsch?

    Danke schonmal !!
     
  2. oortmanp

    oortmanp Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi MoritzN,

    habe mal http://www.voip-info.org/wiki-Asterisk+cmd+Sms nachgelesen und da steht, wenn man --process benutzt, kann man nur bestimmte variablen verwenden kann. Die hast du auch im ; kommentar richtig geschrieben, aber bei prio 6 hast du sie anders geschrieben ${ud} statt $ud
    Wenn du dann auch die queue sms${EXTEN} verwenden möchtest, sollte die bei --process wie folgt benutzt werden $queue=sms${EXTEN}
    EDIT: habe die wiki seite nochmal gelesen, man kann doch auch --queue und --ud benutzen

    Hab's selbst noch nicht ausprobiert. Möchte aber was ähnliches probieren, bin nämlich oft unterwegs und möchte dann im hotel eine sms (mit der festnetznummer vom hotelzimmer) zu meinem festnetz schicken, von wo ich dann wieder angerufen werde um ein freizeichen (DISA) zu bekommen.
    Falls jemand sowas schon im dialplan hat, dann bitte veröffentlichen.
    [EDIT] siehe http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=16011



    Danke
     
  3. sascha45

    sascha45 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Zittau
    nachdem ich mit mit smsq die karten gelegt habe, hab ich was eigenes gebaut. das läuft einwandfrei!
    --
    nun hab ich auch die sms-benachrichtigung an das lokale phone eingebaut
     

    Anhänge: