.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Informationspolitik bei simplyConnect mangelhaft

Dieses Thema im Forum "simplyConnect" wurde erstellt von archie22, 11 Nov. 2005.

  1. archie22

    archie22 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf der Webseite von simplyConnect fehlen alle wesentlichen Informationen, die man für VoIP benötigt: Hardwarekonfiguration, mögliche Aufladebeträge, wie erhalte ich meine Rechnung, um nur einiges zu nennen.

    Selbst wenn man sich angemeldet hat, erhält man nicht einmal eine Kontonr. für die Überweisung, geschweige denn Hinweise zur Hard-oder Software für VoIP. Man bekommt nur (auf besondere Nachfrage per email) einen Benutzernamen und das Kennwort, mehr nicht. Eine Antwort auf die Frage nach Kontonr. und der Freischaltung des Kontos habe ich bis jetzt noch nicht bekommen.

    Was soll man davon halten? Wie sind Eure Erfahrungen?

    Gruß
    archie
     
  2. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,496
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Nähe Erlangen
    Alles, was man konfigurieren muß, habe ich automatisch per Mail bekommen; wenige Minuten nachdem ich mich angemeldet habe.
    Klickst Du auf "Guthaben aufladen, steht da in großen, gut lesbaren Lettern: Betrag: EUR 10,- (ab 10,- EUR in freien Schritten wählbar) , d.h. sie wollen nur mindestens 10¤ haben, alles weitere bleibt Dir überlassen. Du kannst auch 14.95¤ überweisen oder 22.50¤ oder..... :)
    Siehe oben: Klickst Du auf "Guthaben aufladen" steht alles ganz genau dort.
    Kam bei mir automatisch per Mail wie bei allen anderen Anbietern auch. Steht auch auf der Webseite unter dem vielzitierten "Guthaben aufladen":
    Nach Geldeingang werden wir Ihnen den Betrag umgehend auf Ihr Konto gutschreiben.
    Dazu bekommen Sie von uns eine Bestätigung per eMail mit einer Rechnung ber Ihren Aufladebetrag.

    Kam bei mir automatisch wenige Minuten nach der Anmeldung (siehe ganz oben)

    Wo liegt genau Dein Problem?

    Und Fragen zur Hardware kann man hier im Forum viel besser klären.
    Ich denke mal, viele die SimplyConnect benutzen hatten schon vorher die nötige Hardware und nutzen diesen Anbieter als weitere Alternative. Wenn Du SimplyConnect im Internet gefunden hast sowie dieses Forum, dann wirst Du bestimmt auch Seiten finden, welche Dir Informationen rund um VoIP bieten (so wie dieses Forum, welches ich sehr schätze).
     
  3. archie22

    archie22 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider gehöre ich nicht zu der Zielgruppe "erfahrene VoiP-Benutzer". Ich vergleiche nur mit den Infos, die auf den Seiten anderer Anbieter geboten werden, da muß man sich nicht alles mühsam zusammensuchen. Und eine Bestätigungs-Email mit allen Angaben habe ich auch nicht bekommen. Erst auf Anfrage wurden mir nur Benutzername und Kennwort mitgeteilt. Die Konfiguration der Hardware habe ich dann auch erst per Anfrage mitgeteilt bekommen.
     
  4. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,496
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Nähe Erlangen
    Dann hatten sie wohl gerade eine Panne. Und die Informationen zur Kontoaufladung sind bei SimplyConnect genauso leicht zu finden wie bei den anderen Providern, die ich verwende. Einfach einloggen und "Guthaben aufladen" anklicken. Ist kein Unterschied zu den anderen und mühsam zu finden ist das auch nicht.
     
  5. MET

    MET Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    K'nopel/I'bul
    Für mich hat eine hohe Verfügbarkeit des Dienstes und rasches Handeln, wenn es etwas zu korrigieren gilt, höhere Priorität als ein perfekter Web-Auftritt mit schönen Bildern.
     
  6. archie22

    archie22 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für Eure Antworten. So setzt jeder seine Prioritäten anders, deshalb gibt es ja auch glücklicherweise eine große Anbieterauswahl.

    Mit besten Grüßen
    archie
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Ihr dürft nicht vergessen,daß der Dienst noch im Aufbau ist und dadurch organisatorische Dinge sich erst einspielen müssen.
    Soweit funktioniert der Dienst aber einwandfrei,vor allem die ganzen Zusatzmöglichkeiten machen ihn zu einem Topanwärter,zumindestens als Nummer 2 auf vielen Endgeräten zu landen!
    Gruß von Tom
     
  8. MET

    MET Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    K'nopel/I'bul
    Genau wegen diesen Zusatzmöglichkeiten habe ich diese Tage meinen HT286 auf diesen Provider umgestellt. Diese Zusatzmöglichkeiten sind für mich wertvoll; sie sind es auch wert dort einmal als "Dankeschön" das Konto aufzuladen; dies aber erst, wenn noch vorhandene Konten abtelefoniert sind.

    Hoffe, dass die Verfügbarkeit von Simpy-Connect top ist und bleibt. Grundsätzlich leidet diese ja, wenn die Verbindung von 2 Providern abhängig ist.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Ich glaube,daß man bei simply-connect relativ gut aufgehoben ist,wobei natürlich erstmal abzuwarten sei,wie sich das Ganze unter Last beweisen wird!
    Ich bin da aber frohen Mutes,daß alles gehen wird.
    Gruß von Tom
     
  10. archie22

    archie22 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann würde mich als Neuling natürlich interessieren, welche Zusatzmöglichkeiten andere Anbieter nicht bieten. Und wer ist die Nr.1?

    Danke für die Antworten.
    Gruß
    archie
     
  11. sascha45

    sascha45 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Zittau
    bei mir ging es problemlos, von der anmeldung, freischaltung dauerte es nur ca. 30 minuten. dann war ich mit meinem asterisk connected. hab per paypal bezahlt. die rechnung kam umgehend per mail! bis jetzt wurde jede anfrage prompt und sachrichtig beantwortet.
    100 % zufrieden!
     
  12. MET

    MET Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    K'nopel/I'bul
    z.B. Die Nutzung als Telefonzentrale, wenn man keinen Asterisk hat. Ich habe mein Account bei simplyConnect jetzt so eingerichtet, dass ich mit Kurzwhl von bspw. 011 meinen Sohn auf dem Handy in UK über VoipJet erreiche oder mit 012 meine Schwester in CH über VoipBuster. Umgekehrt erhalte ich auf einem Telefon bzw. über einen Provider Anrufe auf meine Nummern in London, Schweiz oder Deutschland. Dies ist wirklich ein Mehrwert an Dienstleistung!
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Außerdem gibt es die Möglichkeit,sich eigene Konferenzräume einrichten zu lassen mit Emailbenachrichtigung!
    Man weiß sofort immer Bescheid,wenn jemand den Konferenzraum betreten hat.
    Gruß von Tom
     
  14. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @MET
    Das moechte ich geringfuegig korrigieren:

    Sipsnip hatte sein stayconnected schon eine ganze Weile VOR(!) dem Start von SimplyConnect!

    Allerdings muss ich, um mal wieder auf das Hauptthema zurueckzukommen, ebenso festhalten, dass der Support von SimplyConnect extrem schnell und kundenfreundlich reagiert & die Technik gewuenschte Features in einer Geschwindigkeit einbaut, die ich noch nirgendwo anders so erlebt habe!
    Weiter so, SC! Viel Glueck & Durchhaltevermoegen als "Kleiner" gegen die Alteingesessenen und "Finanzstarken! :)
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Ich glaube auch nicht,daß jemand sipsnip das Stay Connected streitig machen will,es muß eben nur erwähnt werden,wenn man sich mal die dortigen Möglichkeiten ansieht.
    Ansonsten kann man sich Deiner Aussage nur anschließen!
    Gruß von Tom
     
  16. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Weitere wirklich ungewöhnliche Features wären die verschiedenen Rufumleitungen, die man sogar für jeden einzelnen eingebundenen Provider definieren kann. Eingehende VoIP-Anrufe kann man kostenlos zu einer anderen Sip-URI weiterleiten. Das hebt SC in meinen Augen von anderen Anbietern (auch von SipSnip´s Stay Connected) ab.

    Ein weiteres Feature (wenn auch von mir nicht benötigt) ist sicher die IAX-Unterstützung neben Sip. Das dürfte den Dienst für noch mehr Nutzer interessant machen.

    Und all das für so günstige Verbindungspreise ins deutsche Festnetz von 1.29c ohne irgendwelche Minutenpakete oder sonstige Fussangeln. Vor dem Hintergrund ist Sipgate (und einiege andere Anbieter) der reinste Wucher - auch im Vergleich zu Festnetz-Anbietern (ich meine hier nicht CbC) und der angekündigten Absicht seitens Sipgate, Enum in Zukunft nur noch in Form von e164.biz (aus dem eigenen Hause) zu unterstützen..

    Nun warte ich nur noch auf meine bestellte Dus.net Festnetz-Nummer und dann überlege ich mir, ob ich diese nicht gleich weiter zu SC portieren lasse (was z.B. mit Sipgate-Nummern ebenfalls nicht geht).

    Just my 2 eurocents :mrgreen:
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Simply-Connect ist mit Abstand zur Zeit auch der innovativste Provider,der Support ist jetzt einer der Besten geworden und die Technik funktioniert einwandfrei!
    Die vielen Features,die dem User zur Verfügung stehen,wird man lange woanders suchen können,die bietet nämlich keiner weiter an.
    Nicht zu vergessen,den großartigen Konferenzbereich,den man bei SC konfigurieren kann,auch das ist zur Zeit einmalig.
    Momentan wird wohl noch an Callthrough gebastelt,aber wie man simply-connect kennt,wird dieses Feature auch bald zur Verfügung stehen.
    Hut ab!
    Gru0 von Tom