.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

inhalt /etc/init.d/rc.net

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von heini66, 24 Nov. 2006.

  1. heini66

    heini66 Gesperrt

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    2,163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    irgendwo im wald im kreuz von hh und lg
    7170 labor 5389
    /etc/init.d/rc.net

    Code:
    elif [ -f /proc/sys/urlader/environment ] ; then    
       URLADERENVFILE=/proc/sys/urlader/environment       
    else                                                
       URLADERENVFILE=/proc/sys/dev/adam2/environment     
    fi                                                    
                                                          
    if [ "$CONFIG_WLAN" = y ] ; then                    
       if [ -z "$DISABLE_WLAN" ] ; then DISABLE_WLAN=0 ; fi
       if [ -z "$WLAN_TEST" ] ; then WLAN_TEST=0 ; fi   
       wlan_env=`cat $URLADERENVFILE | grep macwlan`       
       mac_wlan=${wlan_env##macwlan}                    
       wlan_env=`cat $URLADERENVFILE | grep wlan_key`      
       wepkey=${wlan_env##wlan_key}                        
       wlan_env=`cat $URLADERENVFILE | grep maca`          
       maca=${wlan_env##maca}                           
    else                                                   
       DISABLE_WLAN=0                                   
       WLAN_TEST=0 
    
    
    wie bekomm ich wlan auf disable und test auf 1 ?
    was verbirgt sich hinter diesem test-mode? damit mein ad-hoc hinzubekommen?
     
  2. shadow000

    shadow000 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    if [ "$CONFIG_WLAN" = y ] ; then //ist im env
    if [ -z "$DISABLE_WLAN" ] ; then DISABLE_WLAN=0 ; fi //das nicht - eintragen?

    am einfachsten wäre es doch, das image zu patchen und zu sehen ob was passiert, oder?
    ergebnisse dann bitte hier posten ;-)