Installation Freetz-NG auf Fritzbox 7590 mit FW 7.25

Chris-Na

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo zusammen,

nachdem ich einige Jahre freetz nicht mehr genutzt hatte möchte ich diese jetzt wieder machen.

Nach erfolgreichem Build bekomme ich bei der Erstinstallation auf meiner Fritzbox 7590 mit Firmware 7.25 folgende Meldung:
"Die angegebene Datei enthält kein von AVM für dieses Gerät freigegebenes FRITZ!OS."

Was mache ich hier falsch, bzw. was muss ich machen damit die Erstinstallation funktioniert?

Vielen Dank & Grüße

Chris
 
Zuletzt bearbeitet:

chilango79

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Apr 2010
Beiträge
2,119
Punkte für Reaktionen
74
Punkte
48

FischersFreetz

Neuer User
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Such mal hier ...
Ich vermute, dass hilft ihm erstmal nicht.

Ich taste mich mal anders ran, mit Fragen über Fragen:
  • Gehe ich richtig in der Annahme, dass die Fritzbox mit einer originalen Firmware läuft?
  • Mit welcher Version denn? 7.25?
  • Und nun möchtest du sie mit Freetz-NG versehen?
  • Wie hast du die Erstinstallation denn versucht?
  • Weißt du, dass ein Freetz-Firmware-Update seit einiger Zeit generell nicht (mehr) über das AVM-Webinterface möglich ist?
 
  • Like
Reaktionen: gismotro

Chris-Na

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo FischersFreetz,

hier die Antworten auf Deine Fragen:

* Ja Original FW
* Aktuell habe ich folgende Firmware: 154.07.25
* Ja, ich würde gerne freetz installieren um u.a. wieder dnsmasq zu nutzen
* Die Installation habe ich per Update in der Fritz-GUI versucht
* Ich wusste nicht dass der Update nicht mehr per GUI geht, das hatte ich so auf der Homepage gefunden.

Gibt es ein How-To für die Installation?

Danke & Grüße
 

FischersFreetz

Neuer User
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Mit deinen Antworten kommen wir der Sache doch schon näher...
Gibt es ein How-To für die Installation?
Eins?... Tausende! (Naja, das ist wohl übertrieben.)

Und eine Frage habe ich noch: Sagt dir der " EVA-Bootloader " und " linux_fs_start " etwas?
Falls nicht, dann mache dich mal schlau darüber.

Ich bin mit diesem [ HowTo ] zum Ziel gekommen. An dieser Stelle mal einen Dank an "qwertz-asdfgh".

Und als kleine Hilfestellung in gröbsten Zügen ( keine "Schritt für Schritt" - Anleitung ) die "Kapitel", die wesentlich sein dürften:
  1. #3 Hinweise und Voraussetzungen für PowerShell unter Windows
    ... Powerschell> Set-ExecutionPolicy -Scope CurrentUser -ExecutionPolicy Unrestricted
  2. #5 Bootloader (EVA) per FTP erreichen
    ... shell> ftp 192.168.178.1
  3. Download der "eva_tools" (https://github.com/PeterPawn/YourFritz/tree/master/eva_tools)
  4. #8 PowerShell für Windows - Flash-Methode für Modelle mit NAND-Speicher
    ... Powershell> c:\YourFritz\master\eva_tools\EVA-FTP-Client.ps1 -Verbose -Debug -ScriptBlock { BootDeviceFromImage c:\YourFritz\Images\firmware.image.in-memory }

PS:
Bei Freetz-NG gibt es auch Ordner "eva_tools" sowie "flaschen" mit (den) Tools zum Flashen. Ich habe sie aber noch nicht verwendet. Vielleicht kann jemand ja seine Erfahrungen damit hier mitteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via