.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Internationales Format in Outlook

Dieses Thema im Forum "FBF-Anrufmonitor" wurde erstellt von Globetrotter22, 10 Nov. 2008.

  1. Globetrotter22

    Globetrotter22 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Wissende,

    ich habe in Outlook alle Telefonnummern im Format +XX (YYY) ZZZZZZZ

    wobei XX = Ländervorwahl (z.B. 49 für Deutschland), YYY = Ortsvorwahl ohne führende 0, ZZZZZZZ = Durchwahl

    Die Anruferliste zeigt aber nur Namen zu einer Nummer, die im Format 0YYY ZZZZZZZ vorliegt an. Muss ich jetzt alle Nummern in Outlook in dieses Format konvertieren? Oder gibt es doch einen geheimen Schalter in der Monitor.ini?

    TIA
    Globetrotter
     
  2. menain

    menain Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    hallo Globtrotter,

    hatte ebenfalls das Problem bei dem Umstieg von Outlook Express auf Outlook 2007. Nachdem in Outlook 2007 festgelegt wurde, dass dies das E-Mail Programm ist, funktioniert der Import von Outlook und Export zur Fritzbox einwandfrei.

    Allerdings sind bei mir die Telefonnummern, die auch aus dem Mobilphone kommen ohne "(" und ") formatiert, i.e. +LL SSSSNNNNNN. Orts- bzw. Stadtvorwahl ohne führende "Null", ein Leerfeld zwischen Land und Ortsvorwahl, kein Leerfeld zwischen Ortsvorwahl und Rufnummer.

    Speicherung der Durchwahl und Auswertung in der Fritzbox leider nicht möglich. Eventuell auch bei AVM reklamieren (dann wären wir zu Zweit).

    Viel Glück beim probieren

    Gruß
    Menain