[Frage] Interne Anrufe und Push-Mail (FB7530)

MachtNix04

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Interne Anrufe werden ja nicht protokolliert, auch nicht die Anrufe von der Türsprechstelle.
Trotzdem erhalte ich eine Push-Mail mit "Anruf von Tür **11", was ja durchaus ok ist.
Was habe ich hier falsch (oder richtig) gemacht? Ich finde keine Einstellung dazu.
Wenn man das auch noch über TR-064 abrufen könnte, wäre ich zufrieden.
VG
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
379
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
"Falsch" gemacht hast du, dass du die Info.txt der Version 7.20 nicht komplett gelesen hast. Da steht das als Verbesserung drinnen.
- **Verbesserung** Push Service Mail "Anrufe" erweitert um Rufe von Türsprechstellen (inklusive Bild)
 

MachtNix04

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke, da ist es wieder: "Wer lesen kann ist im Vorteil"
Ob man das in einem Protokoll sieht oder irgendwie auswerten kann, ist dir nicht bekannt?
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
379
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
Nein, kann ich nicht sagen. Habe weder eine Türsprechstelle noch eine Fritzbox mit Version 7.20.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,176
Beiträge
2,072,007
Mitglieder
357,384
Neuestes Mitglied
tommes604