.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Interne Rufnummer via Softphone + externe Rufumleitung

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von damn11, 23 Nov. 2017.

  1. damn11

    damn11 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    meine Überlegung ist es, Softphone auf meinem Laptop zu benutzen mit einer Einstellbaren Rufumleitung zu einer Externen Nummer (z.B. meine Handy Nummer).

    Bsp:
    Kunde bekommt eine Rufnummer.
    Wenn ich am PC bin und mein Softphone aktiv bzw. nicht auf Rufumleitung gestellt ist, kann ich den Anruf auf meinem PC entgegen nehmen. Falls der PC aus ist bzw. Rufumleitung aktiv soll der Anruf auf mein Mobiltelefon weitergeleitet werden.
    Der Grund dafür ist, dass ich meine Private Handy Nummer nicht nach außen geben möchte.

    Ist das überhaupt möglich? Wenn ja welche Softphone varianten würden sich dafür anbieten? Unsere Telefonanlage ist zudem auf Asterisk aufgebaut soweit ich weiß. Ich kenne mich in diesem Bereich nicht wirklich aus.
     
  2. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,465
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    63
    #2 koyaanisqatsi, 23 Nov. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 23 Nov. 2017
    Moin

    Asterisk kann checken ob der SIP-Klient ( Softphone ) angemeldet ist ( PC ist an ) oder nicht ( PC ist aus ).
    Die Asterisk Applikation: DEVICE_STATE()
    Quelle: http://das-asterisk-buch.de/1.6/functions-device_state.html
    Und bei "UNKNOWN" oder "UNAVAILABLE" einfach die Handynummer, anstatt die des Softphones, anwählen lassen.

    PS: Willkommen im Forum