Internet an der FB7050 als Router

easycheeseman

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tach zusammen,

bin recht neu in dem bezug...

Habe ne Fitz Box 7170 als Basis und eine FB 7050 als Repeater. An der 7050 habe ich nen PC per USB bzw. Lan hängen.

Das Routing funzt also die Boxen verstehen sich.

Aber ich bekomme am Desktop PC an der 7050 keine Inet Verbindung :-Ö

Am Laptop gehts 1A. Ich habe die Fritz<box 7050 am USBhängen .
Baruche ich nen USB Stick oder so oder gehts?

markus
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
easycheeseman schrieb:
Ich habe die Fritz<box 7050 am USBhängen
Tach auch, Markus!
Warum hängst du die Box an USB, ist doch sehr langsam. Nimm doch LAN-Kabel!

PS: Willkommen im Forum! :)
 

easycheeseman

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke fürs Willkommen Horst,

habe ja geschrieben USB bzw. Lan aber beides geht net :mad: Habe am Desktop PC nen Farb- eine S/W Laser und ein brother Multifunktionsgerät hängen und würde gerne lles vom Laptop per Wlan steuern und mitm Desktop auch ins inet gehen.... Habe aber nur DSL 2000 bei mir geht nochnicht mehr :(

grüssle

Markus
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Benutze lieber LAN! Ist einfacher und schneller! ;)

Wie bezieht dein PC denn seine Netzwerkdaten?

Dein Router ist ja die 7170!
Also müssten die Netzwerdaten auch entsprechend sein.
 

easycheeseman

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich habe die richtigen treiber druff.

Meine 7170 ist die Basis die hängt direkt am Splitter. Momentan(hoffentlich nichtmehr lange) hängen dort die Drucker(+telefone) dran. Drei Zimmer weiter steht der Desktop der direkt per USB oder LAN mit der FB7050 verbunden ist aber keinen direkten Inet(DSL) anschluss hat. Ich hätte gerne die ganzen Drucker an die 7050 gehäng um mein Wohnzimmer leer zu bekommen. Aber ausser repeaten macht die 7050 nix...
Der Desktop würde auch Inet vertragen, ich habe UPNP aktiviert bekomeaber vom Laptop weder zugriff auf den Desktop(freigabe klar) noch vom desktop umgekehrt auf den Laptop oder das Internet.

grüsse

markus

ps: Der Desktop findet immer die Box(LAN und USB) aber kann nicht ins netz
 
Zuletzt bearbeitet:

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, dann noch deutlicher:

  1. Wie ist die IP deiner 7170
  2. und wie sind die Netzwerkeinstellungen auf deinem PC?
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hast du die 7170 auch als Basis für die 7050 eingerichtet? Wie vergibst du denn die IP-Adressen, DHCP oder feste IP?

EDIT: zuuuu langsam, RudatNet war wieder schneller *grins* (bald 11.700) !
 

easycheeseman

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Rudanet

kann heute nimmi hin wegen der IP am PC da meine Tochter schon schläft,
aber die IP´s werden über DHCP vergeben. Ich kann mitm Laptop auf beide Fritz Boxen zugreifen(WLAN). Die 7170 ist als Basis für die 7050 als repeater eingerichtet so mit MAC Adresse und so, das funzt alles.

FB 7170 als Basis(direkt an DSL/TEL) - FB 7050 als Repeater, 1 Laptop per WLAN erreicht beide, 1PC Per LAN an der 7050 geht nix.

Hoffe bis meine Netzwerklaufwerke kommen das des geht..

DANKE für die unterstützung

markus
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, ohne Netzwerkeinstellungen ist das ganze hier ziemlich nutzlos! ;)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,922
Mitglieder
351,033
Neuestes Mitglied
thburkhart