Internet funktioniert nicht richtig

mark5378

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2006
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem:

Und zwar kann ich weder unter Windows 2000 noch Windows Vista mit dem IE und Firefox ins Internet. Das komische ist, dass wenn ich über VoIP auf einen Festnetzanschluss telefoniere, funktioniert es. Aber auch nicht 100%ig. Einige Seiten gehen nicht, andere wiederum schon. Pingen kann ich eigentlich jede beliebige Adresse im Internet. Ich finde das sehr seltsam. Meine Fritzbox 7170 gibt im Ereignisprotokoll folgende seltsame Meldungen aus:

28.09.06 05:19:58 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 89.12.60.243, DNS-Server: 195.71.86.133 und 193.189.244.205, Gateway: 195.71.15.137

28.09.06 05:19:52 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 05:19:52 Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. permission denied

28.09.06 05:19:52 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 05:19:50 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 05:19:49 Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.


Wahrscheinlich ist es ein Leitungsproblem bei der Telekom, aber ich wollte trotzdem noch hören was ihr dazu zu sagen habt.

Danke im Voraus,

Mark
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

nee, kein Leitungsproblem der T-Com (dann stände da was von Sync Verlust):
IP-Umstellung bei 1&1?

Viele Grüße

Frank
 

mark5378

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2006
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Vollzitat vom Beitrag darüber gelöscht. Bitte die Forumsreglen beachten!]

Hmm ich habe auch noch folgende Fehlermeldungen:

28.09.06 03:30:58 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 03:30:58 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

28.09.06 03:30:44 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 03:30:44 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

28.09.06 03:30:30 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 03:30:30 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

28.09.06 03:28:36 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()

28.09.06 03:28:36 Internetverbindung wurde getrennt.

28.09.06 03:05:36 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 89.12.51.50, DNS-Server: 195.71.86.133 und 193.189.244.205, Gateway: 195.71.15.235
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

das wurde heute schon öfter berichtet (u.a. im verlinkten Beitrag). Es scheint größere Umbauarbeiten zu geben bei 1&1.
Wiederholung: Solange der DSL Sync ununterbrochen bestehen bleibt, ist es kein Leitungsproblem.

Viele Grüße

Frank
 

mark5378

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2006
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Vollzitat vom Beitrag darüber gelöscht. Bitte die Forumsreglen beachten!]

achso hab verstanden. komisch dass 1und1 das nicht zugibt und erst mal die telekom vorschickt um die leitung zu testen. und von der telekom kommt natürlich niemand
 

mark5378

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2006
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit Novize: Vollzitat vom Beitrag darüber gelöscht. Bitte die Forumsreglen beachten!]

Danke es geht jetzt wieder mit dem tip

Für TCOM-Backbone = D1und1/[email protected] (84.xxx.xxx.xxx)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,876
Beiträge
2,016,240
Mitglieder
348,972
Neuestes Mitglied
alexhpbh2