.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

"IP-belegt"

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Timmbo, 11 Nov. 2008.

  1. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    #1 Timmbo, 11 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 11 Nov. 2008
    Hi,

    habe im Displays meines S685IP Mobilteil immer IP belegt stehen.
    Habe auch schon die IP-Adresse gewechselt, allerdings ohne Erfolg.
    Kennt jemand diese Meldung?

    Update:
    Lt. Siemens bedeutet das dass ein anderes Gerät diese IP benützt.
    Das war sofort auch mein Gedanke, jedoch trifft das nicht zu.


    Thx
    Timm
     
  2. Jirka

    Jirka Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Timm,

    wird über eine SIP-Leitung telefoniert, so steht im Display

    IP <1>
    belegt

    über zwei Leitungen entsprechend

    IP <2>
    belegt

    Mit der IP-Adresse des Gerätes hat das tatsächlich nichts zu tun.
    Ich würde mal das Netzteil der Basis aus- und einstecken.

    Viele Grüße,
    Jirka
     
  3. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi Jirka,

    meinst Du damit dass da IP1 belegt steht, wenn jemand auf einem anderen Mobilteil welches bei der Basis mit angemeldet ist, telefoniert?

    Die Basis wurde schon mehrmals vom Stromnetz genommen, ändert leider nichts.
    Auch steht das drin wenn keiner telefoniert, so wurde es mir zumindest gesagt.

    Grüße
    Timm
     
  4. Jirka

    Jirka Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo noch mal,

    hmm.

    Ja, genau. Der andere telefoniert über eine IP-Leitung.

    Das darf nicht sein, nein. Wenn niemand telefoniert, dann kann da nichts belegt sein.

    Was sagt die blaue LED an der Basis? Blinkt die hochfrequent?
    Wieviele Mobilteile sind Deines Wissens angemeldet und wieviele erscheinen, wenn Du an einem Mobilteil die INT-Taste drückst in der Liste?
    Hast Du irgendwelche Rufumleitungen erfasst?

    Viele Grüße,
    Jirka
     
  5. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    es sind 2 angemeldet.
    Ob was blinkt, und wieviele es bei INT anzeigt,kann ich erst morgen erfragen.
    Vielleicht hängt da ein Call irgendwie drin, der Asterisk zeigt zumindest nichts an.
    Werde dem Kunden mal empfehlen, die Akkus aus dem Mobilteil zu nehmen.
    Was wäre denn wenn die Blaue Lampe schnell blinkt?(Ein aktives Gespräch)

    Grüße
    Timm
     
  6. Jirka

    Jirka Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo noch mal,

    Ja. (Genau genommen bedeutet es nur Ethernettraffic, dieser tritt aber eben nur (dauerhaft) bei aktiven Gesprächen auf oder bei Firmware-Update o. ä. auf. Leuchtet die LED also konstant, so ist garantiert kein Gespräch aktiv.)

    Viele Grüße,
    Jirka
     
  7. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi Jirka,

    also das IP belegt steht die ganze Zeit im Display des einen Mobilteils auch wenn nicht telefoniert wird. Habe ihm jetzt mal empfohlen die Akkus zu entfernen.
    Mal sehen was passiert.

    Grüße
    Timm