.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IPTV über WLAN - Hardware

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von full_fire, 16 Okt. 2008.

  1. full_fire

    full_fire Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bei mir ist es am Monatg, den 21.10 soweit. Habe VDSL 25 mit w721v und mr300. Nun wollte ich das ganze mit AP von Longshine WA45 realisieren.

    Meine Frage brauche ich da 2 AP oder reicht eine. Also w721v als master und den Longshine als "Repeater" direkt an der mr300. Geht das? oder brauche ich 2 APs, eine an der w721 und eine an der mr300.

    Habe noch eine 7170 an der ein USB-Drucker und TSB drauf läuft. der soll nach w721v weiterhin genutzt werden.

    Gürße aus Mannheim
     
  2. full_fire

    full_fire Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    wollte kurz mitteilen, dass ich mir 2 LONGSHINE LCS-WA5-45 geholt habe. da ich den w721 und 7170 nicht miteinander benutzen kann, ist das der billigste weg für mich. die ap kosten +/- 30 Euro. 10 min einrichten und alles funktioniert serh gut. Also ich bin schon überrascht wie gut das funktioniert. Bild ist etwas minimal schlechter als über sat, aber immer noch sehr gut. HD Inhalte über IPTV kommen auf meinem Philips 9632 LCD perfekt rüber.

    Also, bis dann
    Grüße