.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Irgendetwas hakt noch

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von bert22, 23 Nov. 2004.

  1. bert22

    bert22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,
    ich bin Neueinsteiger, wenn es um VoIP geht. Ich möchte über ein normales ISDN-Telefone mit sipgate telefonieren und habe hierzu folgendes HowTo zur Konfiguration genutzt:

    http://de.bach-online.de/blog/index.php?p=18

    Installiert habe ich das aktuelle Briistuff-release vom 19-11-04 auf einem Celeron 1200 mit 1024MB RAM, HFC-Karte ist eine Acer ISDN 128 PCI unter SuSE 9.1.

    ztcfg -vv liefert:

    Zaptel Configuration
    ======================

    SPAN 1: CCS/ AMI Build-out: 399-533 feet (DSX-1)

    Channel map:

    Channel 01: Individual Clear channel (Default) (Slaves: 01)
    Channel 02: Individual Clear channel (Default) (Slaves: 02)
    Channel 03: D-channel (Default) (Slaves: 03)

    3 channels configured.

    soweit, so gut ...

    CLI> sip show registry
    Host Username Refresh State
    sipgate.de:5060 xxxxxxx 105 Registered

    ... klasse .... Kommunikation nach aussen scheint ja auch zu funzen ....

    Wenn ich nun den sipgate-account extern anrufe, liefert mir Asterisk, gestartet unter asterisk -dddvvc folgendes:
    CLI> -- Executing Dial("SIP/7xxxxxx-422e", "Zap/1/11111|600|tT") in new stack
    Urgent handler
    Urgent handler
    Urgent handler
    -- Called 1/11111
    Urgent handler
    -- Channel 0/1, span 1 got hangup
    Urgent handler
    -- Hungup 'Zap/1-1'
    == No one is available to answer at this time
    -- Executing Hangup("SIP/xxxxxxx-422e", "") in new stack
    Urgent handler
    Urgent handler
    Urgent handler

    ich entnehme daraus, dass der Ruf zwar ankommt, aber Asterisk das Telefon, welches mit der MSN 11111 konfiguriert ist, nicht finden kann ??? ist dies soweit korrekt ???

    andersherum, wenn ich den Telefonhörer des ISDN-Telefons anhebe, kommt auf dem Alcatel 2811 im Hörer erst ein leises Rauschen, dann im Display "Leitung gestört"....und das am 3 NTBA mit dem 3. Kabel - die Verkabelung habe ich gem. o.a. Anleitung durchgeführt.... und nun meine Frage: Hat jemand eine Ahnung, was genau mein Problem ist .... ? ach ja, meine Konfigurationsdateien ....

    zaptel.conf:

    Code:
    loadzone=nl
    defaultzone=nl
    span=1,1,3,ccs,ami
    bchan=1-2
    dchan=3
    zapata.conf:
    Code:
    [channels]
    ;
    switchtype=euroisdn
    ;
    signalling=bri_net_ptmp
    ;
    pridialplan=local
    ;
    echocancel=yes
    ;
    immediate=no
    ;
    overlapdial=yes
    ;
    group=1
    ; Default language
    ;
    language=de
    ;
    ; Default context
    ;
    context=default
    sip.conf:
    Code:
    [general]
    port=5060
    externip=bla.fooof.net
    Localnet=10.10.250.0/255.255.255.0
    srvlookup=yes
    context=default                 ; Default context for incoming calls
    bindaddr=0.0.0.0                ; IP address to bind to (0.0.0.0 binds to all)
    disallow=all
    allow=ulaw                      ; Allow codecs in order of preference
    allow=alaw
    allow=gsm
    language=de
    register=>7xxxxxx:xxxxxxx@sipgate.de/7xxxxxx
    canreinvite=no
    tos=0x18
    insecure=very
    nat=yes
    dtmfmode=info
    ;
    ;
    [sipgate]
    type=friend
    context=default
    username=7xxxxxxx
    secret=geheim
    host=sipgate.de
    fromuser=7xxxxxxx
    fromdomain=sipgate.de
    canreinvite=no
    qualify=yes
    nat=no
    dtmfmode=info
    disallow=all
    allow=ulaw
    allow=gsm
    allow=alaw
    insecure=very
    tos=0x18 
    .... last, but not least ....
    extensions.conf:
    Code:
    AXINFO=guest
    ;
    ;
    [default]
    ;
    include => calls
    ;
    ;
    [calls]
    exten => 7xxxxxx,1,Dial(Zap/2/11111,600,tT)
    exten => 7xxxxxx,2,Hangup
    ;
    ;
    exten => _8.,1,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate,600,tT)
    exten => _8.,2,Congestion
    exten => _8.,3,Busy
    exten => _8.,4,Hangup
    
    .... ich bin leider mit meinem Latein am Ende ... und nach 3 Tagen suchem im Forum, hab ich auch nichts gefunden, was mich weiterbringt - anyone any idea ???
     
  2. jensx

    jensx Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Dresden
    auf den ersten Blick:
    in der zapata.conf fehlt hinten:
    channels => 1-2

    im Asterisk kann man dann mit "zap show channels" mal prüfen, ob der channel default auf 1 und 2 auch da ist.

    Dann noch die Verkabelung prüfen, das gedrehte Kabel ist halt eine häufige Fehlerquelle. Was hängt als 3. am NTBA? Asterisk, Telefon und???

    Mit zttool kann man prüfen, ob die Karte eine Verbindung hat (da steht AC hinten in der letzten Spalte)