ISDN Kopplung: Singalisierung geht/Voice nicht

knoesel

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo zusammen,

ich habe einen asterisk server über s0 an eine legacy pbx angeschlossen und kann nun von meinem sip-phone über die pbx ins pstn anrufen, jedenfalls klingelt der isdn-apparat, den ich anwähle. wenn ich dann drangehe, höre ich allerdings nichts! woran kann das liegen?

danke,
der knoesel
 
Vielleicht ein Portproblem zwischen Asterisk und dem Sip-Phone? (Firewall/Falsche RTP-Ports). Vielleicht ein Codec Problem zwischen Sip-Phone und Asterisk (einfach mal "sip show channels" bei bestehender Verbindung eintippen). Poste im Zweifelsfall mal sip.conf/capi.conf/extensions.conf (passwörter und Nutzername nicht mitposten).
 
die kommunikation zwischen sip-phones funktioniert - deswegen denke ich nicht, dass es an den rtp-ports liegt... ein coding problem ist da schon eher denkbar, z.z. sprechen die phones g711 - evtl im falschen modus? was muss ich nehmen ulaw oder alaw?

Also, intern solltest du alaw nehmen. ulaw ist aber auch ok. Einfach bei:
disallow=all
allow=alaw
allow=ulaw
bei den Clients reinsetzen. Bei Sipgate (und bei default) sollte auch etwas stehen. Das ist aber geschmackssachen.
 
Hallo,

Fehler ist behoben. Lag scheinbar an der ISDN Karte?! Jedenfalls läufts jetzt mit einer neueren PCI Karte problemlos.
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
244,796
Beiträge
2,218,491
Mitglieder
371,477
Neuestes Mitglied
DeMaddin55
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.