.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN PCI-Karte mit Telefon verbinden für Asterisk! Möglich?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von Compiman79, 23 März 2005.

  1. Compiman79

    Compiman79 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann man mit einer ISDN PCI-Karte und einem Telefon über Asterisk telefonieren?! Ist es möglich da was mit software oder so was zu machen? Oder noch besser, kann man da vieleicht einen NTBA anschließen und dann eine richtige zweite Telefonanlage draus zu machen mit Analogen geräten?

    Weiß da jemand was?! Ob Windows oder Linux ist egal!
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,588
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. Compiman79

    Compiman79 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OH danke, magst du mir sagen wofür das HFC steht?
     
  4. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,588
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    HFC steht für den HFC-S bzw. Cologne-Chipsatz der ISDN-Karten. Nur Karten mit diesem Chip lassen sich im NT-Modus betreiben und können somit einen internen ISDN-Bus bereitstellen. Es handelt sich dabei um einen auf vielen NoName-Karten verbauten Chip, diese Karten sind deshalb recht preiswert.
     
  5. Compiman79

    Compiman79 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK danke dann werde ich mal schauen! kann aber alles noch dauern muss ja erst mal einen asterisk habe!