.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ist der Standard O2 Router f. VOIP anderer Provider geeignet?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Erpet, 4 Feb. 2007.

  1. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Erpet, 4 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2007
    Für mich wäre O2 wegen der Mögllichkeit kostenlos im 02 Netz zwischen Mobil und Festnetz (sowie umgekehrt) kostenlos (bei einer Flat von 45 plus 25¤) zu telefonieren, von großem Interesse.
    Meine Frage ist aber, ob der Standard Router für VOIP mit anderen Providern (vor allem für Auslandsgespräche) geeignet ist, von großem Interesse.
    In der Online Betriebsanleitungen sind zwar 10 SIP Adressen vorgesehen, aber in diesem Beispiel alle nur mit verschieden O2 Adressen. Kann man da auch andere Anbieter ohne Firmware Änderung verwenden?
    Wenn das nicht geht: Ist die Verwendung einer Fritzbox an Stelle des O2 Routers, oder hinter dem O2 Router, problemlos möglich?
     
  2. ChristofErmer

    ChristofErmer Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bastele schon den ganzen Tga rumm ..
    evtl via telnet ..aber habs noch nicht geschaftt.
     
  3. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen Provider versuchst Du denn einzurichten?
    Ichnehme an, Gespräche zu O2 funktionieren!
     
  4. ChristofErmer

    ChristofErmer Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Exaktemente...habe jetzt emien FritzFon Wlan reactivert..und da mein Sipgate mit O2 DSl laufen, wa sohne murren geht..
    Telnet zur O2 funktioniert, user: admin, passwort:1234
    habe aber noch keine Liste der Befehle und oder deren Anwendung gefunden, un das Dissable der SIP zu enablen. Kein Oberfläche etc.. die da einem weiterhilft.. Früher oder Später komt sicher ien telnetcrack der das mal postet.-..
     
  5. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich Dich jetzt richtig verstanden:
    -DSL und Telefonate mit O2 funktionieren mit dem O2 Router?
    -für weitere Provider (Sipgate) hast Du die Fritz hinter den O2 Router angeschlossen und erfolgreich im Einsatz?

    Ging das jetzt nur mit Tricks, und was hast Du da mit Telnet gemacht?

    Weiß irgendjemand, ob es überhaaupt möglich ist, den O2 Router mit anderen Providern zu betreiben?
     
  6. ChristofErmer

    ChristofErmer Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...ich habe nach Stunden des probierens, ( dokumentiert ist ja nix , z.B: Telnet befehle, reihenfolge etc..) die orginale zyxel_o2 Box wieder in die Schachtel versenkt und meine Fritzbox mit den Anmeldedaten versehen, weil damit wenigstens die viel billigere Sipgate Telefonie ohne Murren geht. Benutze also die =2 Rufnummern überhaubt nicht,
    empfehle ich auch.. Nur, was mache mit der Zyxelbox..liegt nur rum..
    Da Sie gebrandet ist, kann ich SIe nihct mal in Ebay verkaufen.
    Und die scheinen das Flash gelockt ( gesperrt) zu haben, verweigert den Firmawareupdate mit Orginal Zyxelfile..
    Chiao
    Christof Regensburg
     
  7. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für Deine abschließende Antwort!
    Damit ist für mich endgültig klar, dass O2 für jemanden, der VOIP auch mit anderen Betreibern machen möchte, nicht in Frage kommt!
     
  8. ChristofErmer

    ChristofErmer Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Doch geht schon.. nur benutze eine nichtgebrandete ( Firmware von O2 modifzierte ) Wlan Box, wo Du z.B. Sipgate einstellen kannst. Fritzbox ist prima !!
     
  9. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK! Das war mir schon klar.
    Aber funktionieren dann auch die Telefonate über O2 (ich frage wegen der Flat)? Rückt 02 die Zugangsdaten problemlos (automatisch) heraus?
     
  10. ChristofErmer

    ChristofErmer Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Müssten sich auf den gelieferten WLANKey beziehen...
    un die servernamen aus dem orginal Zyxel ablesen..
    ich habs einfach ignoriert und nehme nur sipgate
     
  11. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast mir mit Deinen Infos sehr geholfen. Danke!