.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ist es möglich mit einer FB7390 und einem MR300 die Kindersicherung der FB zu nutzen?

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von redline, 15 Nov. 2011.

  1. redline

    redline Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo, mein Neffe hat den alten MR300 in sein Zimmer bekommen, damit er am Wochenende auf dieses Gerät zurück greifen kann und dann im Eigenen Zimmer fehrnseh schauen kann.

    Nun wollt ich wissen ob ich die Kindersicherung also das Zeitmanagment der FB dafür nutzen kann das der MR nur am WE läuft und ansonsten keine Verbindung bekommt und somit nicht angeht/das Bild schwarz bleibt.

    Hatte die Zeiten für die Wochentage schon runter gestellt und nur am WE zugang, doch leider läuft die Box immer noch, was muss ich denn noch wo einstellen damit er das ganze so schluckt?

    Heimnetz -> Netzwerk -> entsprechedes Gerät -> "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IP-Adresse zuweisen." zuweisen?

    Ich danke euch schon mal für die Hilfe
     
  2. gt40

    gt40 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das wird nicht funktionieren, weil IPTV mit Multicasts arbeitet. Mit der Sperre kannst du Videoload sperren aber nicht Live TV.
    Gruss
    gt40
     
  3. redline

    redline Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hmm ok alles klar, danke für die Info, schade eigentlich hätte ja so einfach sein können