.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

IVR-Informationssystem

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von pino2, 10 Sep. 2008.

  1. pino2

    pino2 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allerseits,

    als absoluter Asterisk-/Voip-Neuling habe ich folgende Frage:

    Ich möchte mit einem Asteriskserver (IVR) ein Informationssystem aufsetzen, mit dessen Hilfe man Informationen (Soundfiles) telefonisch abrufen kann. Zum testen habe ich mir einen sehr einfach konfigurierten Asteriskserver aufgesetzt, der über einen Sipgateaccount zu erreichen ist. Das IVR arbeitet soweit auch wie es soll.
    Nun frage ich mich, wie sich das System verhält, wenn mehrere Anrufer (< 30) gleichzeitig auf die selbe Information zugreifen wollen (konnte es bislang nur alleine testen). Ist das technisch überhaupt möglich? Wenn ja, nehme ich an, das die max. Anzahl der gleichzeitigen Anrufe von der Hardware abhängt. Was für eine Hardwareausstattung benötigt man ggf. für das oben geschilderte Szenario?

    Dank im Vorraus!
     
  2. foschi

    foschi Guest

    Ja, ist möglich. Keine besondere Hardware, alles was Du heute an normaler PC-/Server-HW neu kaufen kannst reicht.