.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Jeder Anruf von Voip auf Mobil kostet, egal ob Verbindung zustande kommt oder nicht??

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Kunibert222, 20 Jan. 2009.

  1. Kunibert222

    Kunibert222 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mir ist bei meiner letzten Abrechnung aufgefallen, dass ich für jeden Versuch auf einem Handy anzurufen 20Cent berappen musste. Dabei kam keine Verbindung zustande und es ging auch keine Mailbox dran. Ich habe auch eine Weiterleitung auf mein Handy via Voip realisiert und die Anrufe oft "weggedrückt" oder gewartet, bis zuhause der AB drangegangen ist. Aber für jeden dieser Versuche scheint 1und1 eine Einheit abzurechnen. Meine Nachfrage bei 1und1 ergab nur folgende unbefriedigende Antwort, die nicht so ganz die Frage beantwortet. Diese SMS werden doch nur versendet, wenn das Handy ausgeschaltet war?
     
  2. spunk_

    spunk_ Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16


    diese Kurznachrichten werden versendet, wenn der Ansagetext dieses ausdrückt. die einzigen (für den Anrufer) kostenlosen Ansagetexte sind

    kostenloser Ansagetext
     
  3. guest_jo

    guest_jo Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16