Jetzt hats auch mein GXP 2000 erwischt

Voipstar

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

habe hier schon einiges gelesen zum Thema "GXP 2000 und der plötzliche Tod"

(1) Hat über Wochen mit der 1.1.1.17 ohne Probleme funktioniert

(2) Gestern Freeze, Displaysalat und alle LEDS auf Weihnachten -> vom Stromnetz kurz getrennt

(3) Einmal hat das Ding noch (fast) rebootet

(4) Jetzt geht NICHTS mehr

(5) Das wars - nichtmal ein Jahr alt das gute Teil

Schade Grandstream...:mad:

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Voipstar,


1.1.1.17? ?
Diese Version kenn ich nicht.


Gruß

Timm
 

TG2

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Voipstar

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geht nicht bleibt geht nicht

bin mir leider nicht ganz sicher ob die X.14 oder die X.17 darauf war (da ich jetzt schon länger mich nicht mehr drum gekümmert hatte)

Falls die X.17 nicht existent ist (auch nicht als Beta) - kann es durchaus die X.14 sein.

Symptome so ähnlich wie bei TG2 oben dem link folgend beschrieben. Auf jeden Fall es geht NICHTS mehr. absolut tot!

grüße

voipstar
 

TG2

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Voipstar schrieb:
Symptome so ähnlich wie bei TG2 oben dem link folgend beschrieben. Auf jeden Fall es geht NICHTS mehr. absolut tot!

grüße

voipstar
Was jetzt, absolut tot, oder gehn die LEDs noch an wenn Du es startest?
Wenn überhaupt gar nichts mehr angeht, wie schon geschrieben Netzteil testen?
 

Voipstar

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ TG2

die punkte in meiner ersten Nachricht stellen auch eine Art Chronologie dar

(1) Hat über Wochen mit der 1.1.1.1X ohne Probleme funktioniert

(2) Gestern Freeze, Displaysalat und alle LEDS auf Weihnachten -> vom Stromnetz kurz getrennt

UND UNMITTELBAR NACH DEM TRENNEN VOM STROMNETZ...

(3) Einmal hat das Ding noch (fast) rebootet

UND SCHLIESSLICH...

(4) Jetzt geht NICHTS mehr


ABER: Vielen Dank für Dein hartnäckiges Nachfragen nach dem Netzteil. Das wars nämlich. Auch wenn ich nicht verstehe weshalb das vorher einen Freeze des Displays und das Aufleuchten aller LEDS bewirkte. Da muss ja noch die irgendwie Stromversorgung funktioniert haben. Erst durch das Trennen vom Stromnetz und wieder Anschliessen des Telefons hat es wohl das Netzgerät völlig zerlegt. Anyway - weiss vielleicht jemand wo es passenden Ersatz gibt für das Netzteil?

Auf jeden Fall nochmals ein dickes THX an TG2!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

TG2

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Voipstar schrieb:
ABER: Vielen Dank für Dein hartnäckiges Nachfragen nach dem Netzteil. Das wars nämlich. Auch wenn ich nicht verstehe weshalb das vorher einen Freeze des Displays und das Aufleuchten aller LEDS bewirkte. Da muss ja noch die irgendwie Stromversorgung funktioniert haben. Erst durch das Trennen vom Stromnetz und wieder Anschliessen des Telefons hat es wohl das Netzgerät völlig zerlegt. Anyway - weiss vielleicht jemand wo es passenden Ersatz gibt für das Netzteil?
Ich hatte mir mal für einen Scanner ein verstellbares Netzteil gekauft, hat AFAIR zwischen 10 und 20 ¤ gekostet. Mit etwas Glück steht auf dem Grandstream Ding ja ein paar Daten drauf? Oder mal im Handbuch blättern.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,847
Beiträge
2,027,349
Mitglieder
350,937
Neuestes Mitglied
Elperator