Jfritz muß täglich neu gestartet werden 7270

mr_command

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2006
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich bin begeisterter Anwender von Jfritz.
Leider funktioniert bei mir weder die aktuelle Version, noch die Vorgängerversion mit der Fritzbox 7270 reibungslos zusammen.
Ich muß ca. einmal täglich Jfritz neu starten, da es keine Anrufe mehr von der Box abgerufen werden.

Gibts da eine Lösung:confused:

Danke!
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,105
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
38
Hi auch,

in deiner Fehlerbeschreibung sagst du nur, dass es nicht reibungslos geht. Aber ich sehe keinerlei Beschreibung eines Fehlers oder einer Fehlermeldung. Was geht denn genau nicht und wieso musst du es neustarten? Was sind die Symptome?

Ein Debug-Log wäre auch nicht schlecht.

Gruß,
Robert
 

mr_command

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2006
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo und danke für die Response.

Im Detail friert JFritz komplett ein:
- es reagiert auf keinerlei Mausklicks mehr (nirgends)
- das Fenster läßt sich jedoch normal beim X schließen

Wo finde ich das Debug Log?
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,105
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
38
Das Debug-Log findest du unter "Hilfe" - "Debug-Fenster". Schick es mir per PN oder EMail, statt es hier im Forum zu veröffentlichen.

Gruß,
Robert
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,686
Beiträge
2,037,269
Mitglieder
352,562
Neuestes Mitglied
janm97723