.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Kündigung auch nach z.B. 27 Monaten möglich ?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Peter931, 3 Sep. 2017.

  1. Peter931

    Peter931 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    wegen eines Umzugs in eine WG stellt sich die Frage, ob man immer nach exakt 12 oder 24 Monaten kündigen muss.
    Hat es jemand geschafft, den Vertrag nach z.B 27 Monaten zu kündigen?
     
  2. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    10,438
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    #2 MuP, 3 Sep. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3 Sep. 2017
    Es gibt kein "muss".
    Kündigen kannst du jederzeit, aber spätestens 3 Monate vor Laufzeitende.

    Oder meinst du, ob du nach 27 Monaten den Vertrag durch außerordentliche Kündigung beenden kannst ?
    Manchmal schon, aber der Umzug in eine WG stellt keinen von 1u1 aufgelisteten Ausnahmegrund dar.

    Aber wie immer gilt auch hier: bei 1u1 anrufen und freundlich um eine Ausnahme bitten.
    Mglw. endet das ganze dann damit, dass du 3 Monate weiter bezahlen musst, danach könnte Ultimo sein.
     
  3. Peter931

    Peter931 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    NRW
    Ja, ich meinte Vertrag so kündigen, dass er nach 27 Monaten "normal" beendet wird.
    Dass ein Umzug in eine WG keinen ausserorderntlichen Kündigungsgrund darstellt ist klar.

    Bei PrimaCall geht es jedenfalls nicht. Da bekommt man immer Standard-Antworten per Email. Am Telefon wurde auch keine Lösung angeboten. Solche Einzelfälle fallen bei PrimaCall unter den Tisch.

    Ich würde gerne wissen, ob jemand bei 1&1 positive Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat.
     
  4. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    13,419
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Ist möglich bei 1&1, einfach Anliegen schildern, bei Umzug hast sogar Sonderkündigung Anspruch, musst dann 3 Monate noch zahlen.