.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kabel-Deutschland vs. 1&1 - ich bleib' bei der T-Com

Dieses Thema im Forum "Providerberatung" wurde erstellt von IBM-FAN, 6 Feb. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IBM-FAN

    IBM-FAN Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  2. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Das ist ja ein geiler Dialog, alle Achtung, aber wer genug Kunden hat.....
     
  3. IBM-FAN

    IBM-FAN Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    'hab das vor dem inneren Auge; die sitzen dort zu dritt im Support (Nachtschicht - alles Frauen), fummeln die Sektpullen auf und chatten mit (KD-Tel_Flat) oder über ihre Kerle. Jetzt kommt da so'n lästiger Interessent, der seit einem Jahr sporadisch mal anfragt, ob sich in seinem Kaff was mit KD-Internet bewegt (die Verfügbarkeitsprüfdingsseite meint ja, die arbeiten fieberhaft daran). Da nach 22h00 nur das Pizzataxi erwünscht ist, klickert frau schnell zwei Textbausteinchen in den Chat. Sofern der Sektpegel das noch hergibt. Wenn nicht, wird einfach auf "Trennen" geklickt. *hicks*

    Ich will jetzt kein KD-Internet mehr.. ich will den Job *g*
     
  4. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Dialog ist funny - Die Frau sitzt bestimmt heute im Schulungsraum ;-)

    Aber erklär mal warum du einen so unpassenden Titel gewählt hast?- Was hat 1&1 da drin zu suchen? - Ich seh nix mit Bezug!

    .
     
  5. VoIP-Skeptiker

    VoIP-Skeptiker Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2006
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    :mrgreen: Klar, als Hahn im Korb kann dann jeden Abend die geile Party mit den Mädels steigen :oops:
     
  6. IBM-FAN

    IBM-FAN Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1&1 darf sich in der Hitparade der Servicewüsten nicht ausruhen. Andere holen auf.
     
  7. OllieJ

    OllieJ Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow! Bei soviel Dummheit würde ich sagen, da saß gar kein Mensch am Rechner von KD. Das war ein umprogrammiertes Eliza Tool, das noch in der Betaphase war.

    Also wohin? T-Com mit Anal-Anschluss? Kann man ja einfach brachliegen lassen, wenn man die VoIP Telefonie lieber einem Profi überlassen will. Wohl die beste Wahl oder?
     
  8. IBM-FAN

    IBM-FAN Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit meinem T-COM DSL fühle ich mich allerdings wie in einem Gummiboot umgeben von Offshore Speedbooten.

    Vermutlich muss ich warten, bis es DSL über die Abwasserleitung gibt. An die wird man zwangsweise angeschlossen. Ans echte Breitbandnetz nicht.
     
  9. Arcon

    Arcon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Jan. 2006
    Beiträge:
    1,164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Peine
    das ist kabel deutschland...

    hab jetzt seit einiger zeit Kabel internet, und die rufen immernoch an ob ich nicht kabel-internet/phone haben möchte..

    das beste war aber nach der auftrags erteilung, vergessen die "netten" mitarbeiter doch glatt, es an die technik weiterzuleiten, und ich fragte mich warum der techniker nicht anruft und nen termin ausmacht...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.