.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kanalbelegung ISDN Anlagenanschluss

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN Allgemein" wurde erstellt von zeckrich, 19 Feb. 2009.

  1. zeckrich

    zeckrich Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe da eine Frage zu der Kanalbelegung von Anlagenanschlüssen über mehrere NTBAs.
    Verhält es sich bei eingehenden Gesprächen so, dass die Anschlüsse der Reihe nach belegt werden? Z.B. NTBA_1 Kanal_1, dann NTBA_1 Kanal_2, dann NTBA_2 Kanal_1 etc.
    Oder wird das von Telekomseite dynamisch gehandelt?
    Was würde denn passieren, wenn ich aus einem solchen Block mehrerer NTBAs einem den UK0 klaue... Sollte von der Vermittlungsstelle doch eigentlich bemerkt werden und Gespräche sollten, natürlich bei genügend frei verbleibenden Restkanälen, nicht verloren gehen, oder?!?

    Wenn da jemand etwas drüber weiß, wäre ich für eine Antwort dankbar.

    Viele Grüße
    zeckrich
     
  2. RealHendrik

    RealHendrik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,064
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, tatsächlich werden bei gebündelten Anlagenanschlüssen (mindestens bei der T-Com) die eingehenden Verbindungen seriell aufgeschaltet werden, also erst As1/B-Kanal1 -> As2/B-Kanal1 -> As3/B-Kanal1 -> ... -> As1/B-Kanal2 -> As2/B-Kanal2 usw. Auch merkt es die Vermittlungsstelle, wenn an einen der As'se kein Endgerät angeschlossen wird.

    Gruss,

    Hendrik
     
  3. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein Kunde von uns hatte 3 Nt's von der Telekom. Die Rufverteilung war dort immer im Wechsel 1.NT, 2.NT, 3.NT. Wenn beide Kanäle belegt waren wurde der nächste NT genommen. Durch ein Techniker wurde einmal eine der Leitungen gekappt, dann bekam jeder 3. Anrufer Besetzt oder Störung (mal so mal so). Erst nach 4 Monaten hat's der Kunde bemerkt...
     
  4. zeckrich

    zeckrich Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    danke für eure Antworten.
    Konnte es zwischenzeitlich selbst ausgiebig testen...
    Hatte eigentlich gehofft, dass immer der erste freie Kanal genutzt wird.
    Leider ist dem nicht so, sondern es ist eher ein Verhalten nach Round-Robin :(

    Grüße
    zeckrich