.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

kann angerufen werden, aber nicht anrufen

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Magger, 24 Dez. 2005.

  1. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ein Allnet 7950 VoIP-Telefon hinter einem DSL-Router. Der DSL-Zugang wird über T-Online hergestellt. Diese Konfiguration benutzte ich schon seit einigen Monaten problemlos.

    Seit ein paar Tagen kann ich aber niemanden mehr anrufen. Wenn ich eine Nummer wähle klingelt es einfach nicht. Nach einiger Zeit steht im Display "Trennen". Ich kann aber problemlos angerufen werden.

    Wenn ich aber z.B. *0 wähle, dann kommt eine Stimme und sagt "Die von Ihnen gewählte Rufnummer ...)".

    Ich habe in letzter Zeit keine Einstellungen verändert, woran kann das Problem liegen? Da ich nichts geändert habe, tippe ich darauf, dass der Fehler bei Freenet liegt. Hat jemand ein ähnliches Problem?

    Ich habe auch schon an Freenet geschrieben, keine Antwort. Im Freenet-Forum auch keine Lösung. Soll ich einfach kündigen? Bis vor einiger Woche hat aber eigentlich alles super funktioniert. Damals dachte ich, das Problem kam von alleine, da wird es auch wieder von alleine gehen, aber mittlerweile bin ich da anderer Meinung.

    Anbei schicke ich mal ein LogFile als Textdatei, und einige Screenshots meiner Konfiguration.
     

    Anhänge:

  2. Gast

    Gast Guest

    Probiere doch den Freenet-Account erstmal in einem softphone,dann weißt Du,ob es an Dir oder Freenet liegt!
    Gruß von Tom
     
  3. aerox-r

    aerox-r Guest

    Wenn Du das Freenetforum gelesen hast...
    :-Ö
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich würde mich alleine sowieso nicht nur auf Freenet verlassen,es ist immer besser,noch alternative Anbieter zu haben,aber das hast Du bestimmt schon gelesen!
    Gruß von Tom
     
  5. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    VIele Dank für den Tipp. Wie kann ich das probieren? Eine Software von Freenet runterladen, installieren, Zugangsdaten eintragen und das wars, oder wie?

    Ich probiers mal.
     
  6. aerox-r

    aerox-r Guest

  7. Gast

    Gast Guest

    Z.B.,oder nimmst das kostenlose X - lite und setzt da die Daten ein!
    Gruß von Tom
     
  8. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich habe jetzt mein ALL7950 vom Netz genommen und Phoner installiert,
    damit kann ich problemlos anrufen und auch angerufen werden.

    Es muss also an meinen Allnet-Telefon oder dem Zusammenspiel zwischen Telefon und Freenet liegen.

    Ich werde jetzt das Telefon auf Werkseinstellungen zurücksetzen und alle Einstellungen wieder vornehmen. Mal schauen ob das Erfolg bringt.
     
  9. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  10. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin jetzt auch mal genau nach der Anleitung auf http://www.freenet.de/hilfe/iphone/iphonehardware/allnet7950/
    vorgegangen und kann immer noch nicht telefonieren.

    Kann mir jemand helfen? Hat noch jemand das ALL7950 und benutzt Freenet? Welche Einstellungen benutzt ihr in eurem Telefon? Welche Firmware-Version benutzt ihr?
     
  11. aerox-r

    aerox-r Guest

    Wechen Router hast Du?
     
  12. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe einen "Multi-Functional Broadband NAT Router (R1.96h13a)". Ist ein normaler DSL-Router älteren Baujahres, baugleich mit den beliebten Teilen von SMC. Läuft auf der 192.168.0.1.

    Das Telefon läuft auf der 192.168.0.5. Dorhin habe ich die Ports 16384-16390, 5060, 3478 & 3479 freigeschaltet.
     
  13. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bevor die Frage kommt: Ja, den Router habe ich schon neugestartet. :))
     
  14. aerox-r

    aerox-r Guest

    In Deinen Einstellungen taucht aber auch der Mediaport
    41000 auf.


    Zudem könntest Du noch mal das uPnP einschalten.


    Das Forum bietet die Möglichkeit, eigene Beiträge zu editieren. Wäre schön, wenn Du verwenden würdest. Ist irgendwie übersichtlicher als zig Minibeiträge.
     
  15. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, ich werde das beherzigen. Vielen Dank auch erstmal für die vielen Tipps und Ratschläge.

    Ich habe jetzt noch den Media-Port 41000 am Router weitergeleitet. Außerdem habe ich uPnP auf dem ALL7950 eingeschaltet.

    Trotzdem hat sich noch kein Erfolg gezeigt. Ich kann weiterhin angerufen werden, aber immernoch nicht anrufen.
     
  16. aerox-r

    aerox-r Guest

    Tcha.., Ports alle weitergeleitet, uPnP an... STUN aktiv... ich sehe keine Fehler mehr :noidea:
     
  17. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also erstmal frohe Weihnachten an alle hier.

    Ich habe vorhin mal noch das VoIP-Telefon als DMZ-Host im DSL-Router eingetragen, aber auch das hat keinen Erfolg gebracht.

    Kann mir jemand mal einen anderen SIP-Provider empfehlen, bei dem es keine große Anmeldeprozedur, möglichst geringe Kosten und eine kurze Vertragslaufzeit gibt? Dann würde ich das Telefon gerne mal über einen anderen Provider testen.
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Wie siehts mit neuster Firmware für den Router aus?
    Auch das kann manchmal Wunder vollbringen.
    Du erwähntest ja,daß dies ein Router älterer Bauart ist.
    Vielleicht auch noch Port 8000 UDP und 5000-5004 UDP freigeben!?
    Gruß von Tom

    PS: Einfachste Konfiguration hast Du bei sipgate,da kannst Du praktisch nichts falsch machen,danach kann man sich weiterunterhalten.
     
  19. Magger

    Magger Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #19 Magger, 25 Dez. 2005
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dez. 2005
    Die ist drauf. Da ich den Router neu von Digitus gekauft habe, benutze ich auch deren Firmware. Die Version 1,96h13-a ist auch als aktuelle Version auf www.digitus.de zu finden. Das die Firmware des Routers das Problem ist, würde ich, glaube ich aus ausschließen, da ich diese Firmware bestimmt schon ein Jahr benutze. Danach konnte ich ja auch noch telefonieren.
    Außerdem gab es sonst auch noch nie Probleme mit dem Router mit anderen Portfreigaben (z.B. ICQ, Trillian, Filesharing, usw.)

    Da ich das Telefon jetzt als DMZ-Host eingetragen habe, müsste ja quasi alle Ports direkt ans Telefon gehen. Ich denke nicht das es daran liegt.

    Vielen Dank für den Tipp. Genau das habe ich jetzt ausprobiert. Ich habe mich bei Sipgate angemeldet.

    1. Test-Setup:
    ALL7950 mit dem Sipgate-Account auf Port 192.168.0.5:5060
    Phoner-Software mit dem Freenet-Account auf Port 192.168.0.2:5061

    dann kann ich vom ALL7950 aus:

    - meine normale Festnetznummer nicht anrufen (wahrscheinlich weil ich kein Geld aufgeladen habe)
    - meinen Freenet-Account über die Rufnummer problemlos anrufen
    - meinen Freenet-Account über <Name>@freenet.de nicht anrufen (keine Ahnung woran das jetzt liegt)
    - die Sipgate-Testnummer 10000 problemlos anrufen

    2. Test-Setup:
    ALL7950 mit dem Freenet-Account auf Port 192.168.0.5:5060
    Phoner-Software mit dem Sipgate-Account auf Port 192.168.0.2:5061

    dann kann ich vom ALL7950 aus:

    - meine normale Festnetznummer nicht anrufen (das ist das Problem, das gelöst werden soll)
    - meinen Sipgate-Account über <Nummer>@sipgate.de problemlos anrufen
    - meinen Sipgate-Account über die Rufnummer nicht anrufen (gleiches Problem wie bei der Festnetznummer)
    - andere Sipgate-Account über <Nummer>@sipgate.de problemlos anrufen

    3. Test-Setup:
    ALL7950 mit dem Freenet-Account auf Port 192.168.0.5:5060
    Phoner-Software mit dem Sipgate-Account auf Port 192.168.0.2:5061

    dann kann ich von Phoner aus:

    - meine normale Festnetznummer nicht anrufen (wahrscheinlich weil ich kein Geld aufgeladen habe)
    - meinen Freenet-Account über die Rufnummer problemlos anrufen
    - meinen Freenet-Account über <Name>@freenet.de problemlos anrufen
    - die Sipgate-Testnummer 10000 problemlos anrufen

    4. Test-Setup:
    ALL7950 mit dem Sipgate-Account auf Port 192.168.0.5:5060
    Phoner-Software mit dem Freenet-Account auf Port 192.168.0.2:5061

    dann kann ich von Phoner aus:

    - meine normale Festnetznummer problemlos anrufen
    - meinen Sipgate-Account über <Nummer>@sipgate.de problemlos anrufen
    - meinen Sipgate-Account über die Rufnummer nicht anrufen (ähnliches Problem wie bei der Festnetznummer)
    - andere Sipgate-Account über <Nummer>@sipgate.de problemlos anrufen

    Leider gibt es bei Freenet keine Testnummer, die man mal probeweise anrufen kann. Ich bin mittlerweile ziemlich ratlos und werde demnächst mal eine eMail an Freenet, an Allnet und ins Freenet-Forum schreiben.

    Wenn jemand noch Lösungsvorschläge oder Ideen hat oder einfach weiß, was man noch probieren könnte, dann wäre ich relativ dankbar.
     
  20. aerox-r

    aerox-r Guest

    Ich wünsche viel Erfolg..

    .. ehrlich jetzt.;)