.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kann Fehler 404 bei ankommenden Gesprächen kommen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von omega, 17 Dez. 2006.

  1. omega

    omega Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    BSB
    Ort:
    Augsburg
    [Edit wichard: Fullquote von Beitrag #2 entfernt.
    Edit Novize: Abgetrennt von hier]


    @RudatNet:

    Hallo,
    bin da anderer Meinung,
    bei Ursache not found Fehler 404 z.B.

    Eine Bekannte versuchte mich vorher anzurufen, kam nicht durch, kam gleich Besetztzeichen. Auch sie hat 1&1 wie ich als VoIP-Provider. Nach einer SMS von ihr, rief ich sie 10 Minuten später zurück. Nur das seltsame ist, dass ICH die Fehlermeldungen in meiner Fritzbox habe, also nochmals, sie hatte ja mich angerufen. Was soll dann die Übersetzung "verwählt"?
    Hat sie sich ja offenbar nicht, denn die Fehlermeldungen habe ICH.

    Kann das jemand erklären?

    Gruß
    Omega
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    bist du sicher, dass die Fehlermeldung von exakt dem Anruf stammt? Hast du Zeiten kontrolliert?

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Beim Fehler 404 stimme ich dir in deinem Fall dann sogar zu!
    (Dazu brauchtest du aber nicht meinen kompletten Beitrag zu zitieren!)

    Aber vielleicht solltest du mal ein eigenes Thema daraus machen.

    Fehler 404 beim ankommenden Anruf habe ich auch noch nie gehört!
     
  4. omega

    omega Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    BSB
    Ort:
    Augsburg
    [Edit wichard: Fullquote von Beitrag #6 entfernt.]

    @frank_m24:

    Hallo Frank,
    ja, ich und sie hatten in dieser Zeit (20.03 h) keine weitern Anrufe und sie hat mich ja gleich per SMS über das "Besetztzeichen" informiert und ich konnte sie zurückrufen VoIp zu VoiP, die gleichen Nummer, die sie verwendete. Sie sagte, sie hat es dreimal probiert in kurzer Zeit und ich habe diese 3 o.g. Fehlermeldungen in meinem Protokoll (ohne ihre Nummer).

    und nun?

    Gruß
    Manfred
     
  5. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hast Du evtl. eine Rufumleitung o.ä. eingetragen, die bei eingehenden Anrufen aktiv wird?


    Gruß,
    Wichard
     
  6. omega

    omega Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    BSB
    Ort:
    Augsburg
    [Edit wichard: Fullquote von Beitrag #9 entfernt.]

    Nein habe ich nicht, unter der gleichen Rufnummer (eine Festnetznummer,
    die ich für VoIP bei 1&1 registriert habe), war ich heute von meinem Bruder
    per VoIP und auch aus dem Festnetz erreichbar.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Sorry für OT:

    Hey omega, der Button zum Antworten ist größer als der für "Zitat"!
    Ist doch unsinnig, wenn man in einem Thread ständig doppelt lesen muß!

    Ausserdem verstößt es gegen die Boardregeln!
     
  8. omega

    omega Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    BSB
    Ort:
    Augsburg
    [Edit wichard: Fullquote von Beitrag #11 entfernt.]

    Jetzt wird es langsam spaßig mit dir, außer deiner nicht der Fehlerabhilfe dienlichen Feststellung
    Fehler 404 beim ankommenden Anruf habe ich auch noch nie gehört!
    trägst du nichts Sachgerechtes bei. Vielmehr benimmst du dich schulmeisterlich. Dass der andere Button größer ist, sehe ich auch, unterlasse bitte diese zynische Belehrung. Ich beklage mich auch nicht, dass deine Sig größer ist, als dein "Beitrag" in diesem Thread.

    Gruß
    Manfred
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Was du spassig findest, ist mir recht egal! Ich habe dir lediglich den Vorschlag gemacht, das Problem in einem eigenen Thread zu besprechen, da es doch ziemlich speziell ist, hier im Board imho noch nicht erwähnt wurde und nicht wirklich viel mit "haufenweise Errors" zu tun hat! Aber egal.

    Unterdrückt deine Bekannte ihre Rufnummer? Wenn ja, schon immer?
    Trat der Fehler schonmal auf oder erst seit Update auf Labor-FW 5550?
    Lässt er sich reproduzieren und tritt der Fehler auch dann auf,
    wenn deine Bekannte ihre Rufnummer nicht mehr unterdrückt?
     
  10. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,676
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Und damit habe ich das mal abgetrennt, denn das Problem entwickelt sich ja zunehmend von dem ursprunglichen weg zu einem eigenen... ;)