Kann man Linux-Kommando über * aufrufen?

wrrdlbrrmpft

Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2004
Beiträge
263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

es würde mich wundern, wenn es nicht ginge. Ich möchte eine exten anlegen, mit der man ein beliebiges Linux-Kommando ausführen kann. Also z. B., wenn ich von einem Telefon 987 wähle, dann wird irgend ein Linux-Programm auf dem *-Rechner aufgerufen.
(Wie) geht das?

Viele Grüße!
Benno
 
Vielen Dank! Damit komm ich weiter.

Ciao!
Benno
 
Falls Du die AGI-Variante waehlst, kann ich Dir eine (halbfertige) Version meiner Bash-AGI-Bibliothek schicken. Wobei "halbfertig" heisst, dass noch nicht alle Kommandos unterstuetzt werden, grundlegende AGI-Funktionen aber schon.
 
Mal nebenbei...

mit einem Ausrufezeichen im CLI geht's auch, aber das wisst ihr bestimmt schon.

$ /usr/sbin/safe_astrisk
$ /usr/sbin/astrisk -rx "! /usr/sbin/astrisk -rx \"stop gracefully\""

Hab diesen Befehl aber noch nicht probiert....vielleicht geht da was kauputt mit den Anführungszeichen..

:wink: Siam
 
Beim zweiten angegebenen Befehl wird von der Shell ein Asterisk gestartet, der eine Shell startet, in der wiederum ein Asterisk gestartet wird, von dem dann der Befehl "stop gracefully" an ein auf dem System laufenden Asterisk-Prozess schickt. Das ist etwas umstaendlich :)
 
Das war ein witz!

$ /usr/sbin/astrisk -rx "stop gracefully"

gruß Siam
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
244,490
Beiträge
2,213,621
Mitglieder
370,965
Neuestes Mitglied
Tekoha
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.