.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kann nicht angerufen werden !

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Fenix, 24 Nov. 2008.

  1. Fenix

    Fenix Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe ein Problem :)!
    Ich kann zwar nach draußen anrufen, aber nur über die Freenet Rufnummer angerufen werden. Nicht über die alte Telekomnummer. Wir hatten zuvor eine DSL- und Phoneflat bei Freenet und einen Festnetzanschluss zusätzlich noch bei der Telekom. Vor einer Woche sind wir jedoch zu FreenetKomplett gewechselt, damit der Telekomanschluss und die zusätzlichen Kosten wegfallen. Somit laufen alle Telefongespräche nur noch über das Internet. Unsere alte Telekomnummer konnten wir mit zu Freenet nehmen. Vor der Umstellung funktionierte noch alles. Dazu muss ich noch zugeben, dass wir eine steinalte Telefonanlage haben die sich T-Concept XI521 schimpft.

    FRITZ!Box ist die 7170 mit der Firmware 29.04.59
    Kann mir jemand weiterhelfen :( ???
     
  2. Soleil.E

    Soleil.E Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im Kundencenter unter den eigenen Telefonie-Daten stehen Deine Nummern.

    Die Nummer, welche an 1. Stelle steht, ist Deine „Hauptnummer“ – unanhängig davon, was in der Auftragsbestätigung von Freenet steht – da diese manchmal fehlerhaft ist.

    Diese 1. Nummer wird in der Konfiguration unter Internettelefonie mit dem Login eingetragen – d.h. bei Rufnummer die Rufnummer, bei Login der Login.
    Jede weitere Nummer wird mit der Rufnummer selbst eingetragen – d.h. bei Rufnummer die Rufnummer, und bei Login nochmals die Rufnummer mit Vorwahl.
    Danach müssen die Nebenstellen/Telefoniegeräte konfiguriert werden.

    Sollte im Kundencenter die ehemalige Festnetznummer nicht aufgeführt werden - Störungsmeldung bei Freenet aufgeben.

    Im Kundencenter können auch die Rufnummern entsprechend bearbeitet werden - Anrufweiterleitung, AB etc.

    Wenn der AB abgeschaltet ist - welche Ansage hört der Anrufer?

    Hört der Anrufer die Ansage „... nicht vergeben“ oder „Kein Anschluß unter ...“ – ist die ehemalige Festnetznummer noch nicht fertig oder nicht korrekt portiert.
    Hört der Anrufe die Ansage „...nicht erreichbar“ – ist die Nummer nicht korrekt konfiguriert.
     
  3. Fenix

    Fenix Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Hilfe, jetzt klappt wieder alles ;)