.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kaufberatung 7170 / 7270 oder NAS

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von bjp, 12 Feb. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bjp

    bjp Neuer User

    Registriert seit:
    29 Juli 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab z.Zt. eine 7050 als DSL-Modem und Telefonanlage in Betrieb, aber jetzt ein paar mehr Anforderungen. Daher brauche ich eine kurze Kaufberatung. Danke dafür !

    Ich möchte gerne:

    USB-Drucker Pixma IP4300
    USB-Scanner Epson Perfection 610
    USB-Festplatte Seagate Freeagent Go (2,5 Zoll) und einen
    USB-Anrufbeantworterstick

    von Desktop per LAN und Notebook per WLAN nutzen können.
    Festplatte für Fotos und Dokumente - keine Filme und sontige Datenmengen.

    Meine Frage:
    Kann die 7170 das gut erledigen oder muß es die 7270 sein oder können es beide nicht und ich sollte mir ein NAS zulegen mit Deviceserver-USB-Anschluß ?

    Die FRITZ-Lösung würde mir gut gefallen wegen Stromverbrauch und kleinem Gerätepark.

    Gruß, Bernd
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,703
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Meinst du nicht, dass Du diese Entscheidung alleine treffen musst?
    Meinst du nicht, dass über alle einzelnen Punkte Deiner Frage schon jede Menge Threads existieren und wir keinen weiteren dazu brauchen?
    Meinst Du nicht, nach 1,5 Jahren bei uns solltest du schon mal was von der Forumssuche gehört haben?
    Bitte nutze doch mal diese Suchfunktion, was Deine ganzen USB-Fragen angeht und dann hast Du mehr, als genug Gehirnfutter, um selbst entscheiden zu können, was am besten für Dich ist. ;)

    Damit mache ich an dieser Stelle mal zu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.