.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kaufentscheidung VOIP-DECT Hybridtelefon

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Knut78, 12 Okt. 2008.

  1. Knut78

    Knut78 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe zu Hause folgende Situation: Wir haben eine private Festnetznummer und zwei VOIP Nummern für die Arbeit eingerichtet. Ich bin nun auf der Suche nach einem Telefon, dass mir, je nach eingehendem Anruf, durch ein unterschiedliches Klingelzeichen signalisiert, welche Rufnummer gewählt wurde, bzw. ob es sich um privat oder beruflich 1,2 handelt. Schön wäre ein für die Rufnummern individuell zu programmierender AB (ist aber nicht zwingend..mit meiner FBF7170 lässt sich das ja auch realisieren)

    Ich liebäugele mit den neuen Siemens IP Gigaset Serien, die können die Signalisierung durch unterschiedliche Ruftöne aber ja nicht realisieren (wenn ich das richtig gelesen habe).
    Wie habt ihr dieses Setting gelöst, bzw, gibt es Telefonmodelle, die mein Vorhaben realisieren können? (so exotisch scheint mir die Idee ja nun nicht zu sein)

    Über Hinweise und Anregungen würde ich mich mehr als freuen.
     
  2. inquisitor

    inquisitor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,489
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die FBF 7270 kann mit aktueller Labor Firmware Anrufe anbieter-differenziert an Siemens Gigaset Mobilteilen mit unterschiedlichen Klingeltönen signalisieren.
     
  3. Knut78

    Knut78 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Hinweis.
    Mir geht da aber gerade selber ein Licht auf. Habe (peinlicherweise) gerade einen Thread aus dem Jahre 2006 entdeckt und für mich festgestellt, dass ich ja meinen Wunsch mit einem ISDN Telefon/Anlage realisieren kann. (Habe mich nie mit ISDN befasst, weil ich ja einen analogen Anschluss habe)

    Also der Idee nach benötige ich doch nur ein ISDN Telefon mit Basis, an das ich ein zweites Mobilteil anschliesse, jeweils beiden die VOIP Nummern als MSN unterschiebe und dann die Klingeltöne entsprechend zuweise, oder?
    Gibt es da zufällig ein zu empfehlendes, dass einen AB mit unterschiedlichen Ansagen pro MSN zur Verfügung stellt?

    Grüße,
     
  4. inquisitor

    inquisitor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,489
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Den AB mit unterschiedlichen Ansagen kannst Du ja mit der FBF7170 realisieren. Das ist wegen der weitreichenden Funktionen der 7170 auch mehr als ratsam. Z.B. kannst Du Dir mit der FBF7170 Anrufbeantworternachrichten auch per eMail zuschicken lassen und somit unterwegs bequem per eMail Abruf abhören.
    Welche ISDN-DECT-Telefone MSN-differnzierte Ruftöne beherrschen, weiß ich nicht mit Sicherheit, aber Siemens ist bei DECT eigentlich immer die beste Wahl.