.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keil K210 am 7050 S0-Bus mit Durchwahl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von tremichl, 23 Feb. 2006.

  1. tremichl

    tremichl Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi!

    Hat jemand praktische Erfahrung mit der Keil K210isdn Nebenstellenanlage am S0-Bus der 7050?

    K210 direkt am NTBA der (österreichischen) Telekom funktioniert mit Durchwahl.

    K210 am S0 der 7050 funktioniert auch, aber leider ohne Durchwahl.

    Wäre dankbar für (Konfigurations-) Hinweise.

    LG, tremichl
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Durchwahl klingt für mich so etwas nach Anlagenanschluß statt Mehrgeräteanschluß... Anlagenanschluß wird von der FBF nicht unterstützt.

    Bei der üblichen ISDN-Signalisierung wird die komplette MSN übergeben, jedoch gibt es dort eigentlich keine Durchwahl, höchstens Subadressen... werden diese überhaupt von Tk-Anlagen verwendet? Hmm...

    --gandalf.
     
  3. Balou274

    Balou274 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juli 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es doch in Österreich: Mehrgeräte mit Durchwahl (P(T)MP mit DDI). Bei meiner Euracom kann ich das expliziert für meine externen Ports einstellen.

    Ich würde da doch eher mal den AVM Support bemühen. Ergebnis gerne hier wieder posten. Gibt bestimmt noch mehr die das interessiert.

    Gruss
    Balou
     
  4. tremichl

    tremichl Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Antwort von AVM

    Hier ein Auszug aus der prompten aber weniger erfreulichen Antwort des AVM Supports:

    "Die Einrichtung einer definierten Durchwahl (Call Through) in der FRITZ!Box
    ohne Angabe einer PIN ist zur Zeit nicht möglich.

    Ich habe Ihre Anfrage daher als Verbesserungsvorschlag an die zuständige
    Produktbetreuung weitergeleitet. Ob und ggf. wann jedoch innerhalb eines
    zukünftigen Firmware-Updates für Ihre FRITZ!Box eine Umsetzung wird
    erfolgen können, kann ich Ihnen aktuell allerdings nicht mitteilen."

    LG, tremichl
     
  5. kasi1973

    kasi1973 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich würde mich intersieren ob es jetzt fubktioniert???
     
  6. aziemer

    aziemer Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nur mal so zum Spaß...
    Auch heute, nach knapp 2,5 Jahren :mad: geht das selbst in der Laborversion der 7170 noch immer nicht...

    Andreas