Kein ausgehende Gesprache moglich mit isdn via internet

brulkjaer

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mit den Frit!box 7170 das Problem, dass es nich moglich ist mit ISDN Telefons via Internet an zu rufen. Die MSN 'aus' im Siemens Dect gigaset hat das Internetnummer, aber beim Anrufen gebraucht er das feste Netznummer.
Auch im Fritz!box is fur Anrufen nach aussen dass Internetnummer eingefuhrt.

Wass zu tun?

Wim
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Es muss folgendes eingerichtet sein oder gemacht werden:

- In der Fritz!Box alle ISDN-Telefone löschen.
- In der Fritz!Box eine ISDN-Anlage einrichten.
- Den Fest-Anschluss richtig einstellen (ISDN oder Analog, Nummern ohne vorwahl)
- Im Gigaset die MSN von VoIP und Fest richtig einrichten, meist ohne Vorwahl. Es gibt eine Liste zur Auswahl der Haupt-Nummer. Die MSN müssen so sein wie in dieser Liste.
- Wenn gewünscht, den MSN im Gigaset passende Namen geben. Das ändert nichts an der Funktion, ist aber mehr übersichtlich.
- im Gigaset bei Wahlmerkmale auf 'auto. Keypad stellen'. Das ist nötig, um besondere Codes mit * und # zu wählen.


Wenn das so noch nicht klappt, kann es folgende Gründe haben:
- VoIP funktioniert nicht (kein DSL, VoIP nicht registriert, VoIP gestört). Auf der Übersicht der Fritz!Box wird angezeigt, ob die Nummern registriert sind. Bei System / Ereignisse steht, wenn Fehler sind

- Wahlregeln können trotzdem zum Festnetz führen (macht man oft bei Anrufen zu Handy/GSM oder zu Sonder-Nummer)
 

brulkjaer

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank!
Das geh' ich Freitag mal probieren.

Gr. Wim
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,348
Beiträge
2,021,406
Mitglieder
349,904
Neuestes Mitglied
Tomi07