.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

kein ton bei anruf auf sip endgerät-

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von cheffe77, 7 Okt. 2006.

  1. cheffe77

    cheffe77 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    folgendes Problem:

    meine fritzbox registriert sich bei sparvoip. ein sparvoip nutzer ruft mich über die sparvoip windowsapplikation auf meinem sparvoip namen an. ich höre ihn sprechen, er mich leider nicht.
    Funktioniert diese Konstellation bei jemanden? Hat jemand das selbe Problem?
    Funktionieren anrufe auf SIP geräte mit der Windowsapplikation?

    Konfiguration:
    FBF 7150
    FBF ist über sparvoip anngemeldet
    An der FBF hängt eine ISDN Anlage (Elmeg net 404)

    Ausgehende Anrufe über sparvoip an Festnetz: OK
    Eingehende Festnetzanrufe über sparvoip: OK


    Danke
     
  2. LopoTRI

    LopoTRI Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi
    komisch habe das gleiche problem
    wenn ich über eine windows aplication angerufen werde z.b. voicebuster
    auf meinem sparvoiip sip acount auf der fritzbox
    dann höre ich den sprechpartner
    er aber mich nicht
    wenn ich selber über fritzbox anrufe (sparvoip acount) geht alles einwandfrei
    es muß an einm port liegen aber
    welcher und wo soll man forwarden
    gruß
     
  3. cheffe77

    cheffe77 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    funktioniert bei jemanden ein anruf von sparviop oder anderem softphone auf die fritzbox über den sparvoip account der fritzbox?