[Problem] Kein Ton via Mobilfunk

tom2708

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2013
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
FritzFon App/MyFritzApp2 aktiv, Anruf wird beim Empfänger signalisiert, aber kein Ton.
Nokia 8.1 Android 10, FritzBox 7590 OS 7.21.
Im WLAN Telefonie möglich.Woran könnte es liegen?
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,147
Punkte für Reaktionen
241
Punkte
63

tom2708

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2013
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Danke für die prompte Antwort.....ist beides aktiv, wie ich schon sagte der Anruf wird beim Empfänger signalisiert..nur gibt es keinen Ton.
Die FritzFonApp ist upgedatet auf die Beta Version, seitdem besteht das Problem.
Vorher hat alles einwandfrei funktioniert.
Das Nokia ist auch als IP-phone an der FritzBox angemeldet (VPN). via MyfritzApp2.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,147
Punkte für Reaktionen
241
Punkte
63
Dann könnte der Codec auf der Strecke bleiben? U.U. mal nach HD-Telefonie forschen in der FB und diese deaktivieren, falls APP und IP-Phone sich um den 7.22-Codec kabbeln beim gleichen SIP-Account?
LG
 

tom2708

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2013
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
wo finde ich die Möglichkeiten...? in der FB 7590 unter Eigene Rufnummern nicht möglich + in der FritzFon App Beta nicht möglich?
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,147
Punkte für Reaktionen
241
Punkte
63
ich würde mal 2 Telefonate führen. Einmal via Mobilfunk und einmal via WLAN. (und auch ohne Ton das Gespräch annehmen). Danach umgehend die erweiterte Supportdatei ziehen und dort mal im SIP-Bereich forschen, was ggfs. verquer läuft. Dadurch lässt sich u.U. der Fehler eingrenzen. Auch in anderen Konstellationen mit vergleichbarem Fehlerbild hakt es oftmals am falschen -sprich uneinheitlichen- Codec, der zwischen den Endgeräten irgendwo "verdreht" wird.
LG