.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

kein Tonsignal beim Raustelefonieren! Sipgate/Router X-Micro

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von MARIO, 8 Juni 2004.

  1. MARIO

    MARIO Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich kann auf der Festnetznummer von Sipgate angerufen werden und alles läuft prima. Sobald ich aber raustelefoniere, klingelt es zwar beim Gegenüber und er versteht mich auch sauber, nur ich kann meinen Gesprächspartner nicht hören. Habe schon mal die Testnummer 10000 angewählt, aber dann kommt Fehlermeldung, daß bislang keine Audiodaten übertragen wurden.

    Übrigends nutze ich die SIPPS Software und mit nikotel klappt alles wunderbar, eben nur mit sipgate nicht, zumindest das Raustelefonieren nicht.
    Ich nutze einen Router X-Micro und habe folgende Ports freigeschaltet (Forwarding):
    UDP 5060-5062
    UDP 30000-30021
    TCP 80
    UDP 10000-10012
    UDP 3478
    UDP 3479

    Der Support von sipgate meinte ich sollte noch UDP10000-100012 freischalten, jedoch ohne Ergebnis. Bislang warte ich schon über eine Woche auf Antwort.

    Ich hoffe, daß es jemanden gibt der das gleiche Problem hat oder hatte.

    MfG
    Mario

    P.S. Bei Störungen im Forum war auch dieses Problem geschildert, nur ohne konkrete Lösnungsversuche.
     
  2. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jow,
    habe auch kein Klingelzeichen beim Raustelefonieren nur bei Netzintern.

    Lothar
     
  3. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Mario,

    ich vermute bei dir ein Problem mit dem Router zusammen mit Sipgate.

    Vielleicht meldet sich jemand der diesen X-Micro Router kennt und zusammen mit Sipgate in Betrieb hat.

    Nur zur Sicherheit - die Einträge die auf der Sipgate-Seite für SIPPS angegeben sind hast du eingetragen?

    Clemens
     
  4. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich vermisse in der Port-Konfiguration die RTP / RCTP Ports 5004-5007 ... vielleicht diese mal testweise freigeben und schauen, wie sich das dann verhält.
     
  5. MARIO

    MARIO Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke,

    hab ich gerade probiert, leider ohne Erfolg, ich hatte UDP 5000-5004 geforwardet, hoffe das war richtig. bin kein Netzwerkexperte.

    Wie gesagt, mit nikotel habe ich das Problem nicht, schon komisch.

    ---edit---

    hatte auf 5004-5007 eingestellt, Tschuldigung, Schreibfehler.

    die Einstellungen aus dem intern Beriech für SIPPS habe ich genau übernommen, also alle Ports.
     
  6. pumana

    pumana Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also ich hatte auch massive Probleme sowohl mit SIPPS als auch mit X-Lite, obwohl alle Ports so wie auf der Seite von Sipgate angezeigt ist, freigeschaltet wurden. Entweder kein login oder nur einseitige Verbindung.
    Ich bin mir 99% sicher, dass es am Router lag, der leider einige Packete nicht richtig durgelassen hat (Netgear Router)
    Hab dann Windows Messenger von Micro$oft versucht und es funktioniert prima.
    Anleitung hier:

    http://www.barmala.de/voip.de.php
     
  7. MARIO

    MARIO Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab auch gerade X-Lite ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Ich hatte als letzte Möglichkeit noch das DMZ auf die IP des Rechners eingestellt und siehe da, es funzt jetzt alles in beide Richtungen. Man hat das gedauert, auch sipgate Support war mit seinem Rat am Ende. Jetzt kann ich endlich auch damit telefonieren. :)
     
  8. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Danke Mario für deine Rückmeldung :)

    Halten wir nochmals fest:

    Router X-Micro mit Sipgate:

    DMZ auf die IP des Sip-Telefons bzw. Rechner einstellen.

    Problem gelöst, ich verschiebe dann den Beitrag nach Router/Andere..
    und schliesse ihn.