.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Kein VPN Zugriff auf PC. Andere Geräte sind per Ping erreichbar. Was tun?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von andii33, 19 Jan. 2012.

  1. andii33

    andii33 Neuer User

    Registriert seit:
    12 März 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    HAM
    #1 andii33, 19 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2012
    Hallo,

    ich bin irgendwie am Ende und weiß nicht weiter . AVM allerdings auch nicht :-(

    Versuche seit Tagen per VPN auf meinen entfernten PC zuzugreifen.
    Hab eigentlich mit Fritz Fernzugang alles nach Anleitung eingestellt.

    Per Ping ist das Netzwerk (also die Fritzbox , ein Solar Datenlogger und der Fritz Repeater erreichbar).
    Der PC ist leider nicht erreichbar. Hier erhalte ich immer die Meldung:
    Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Wenn ich versuche das Netzwerk aufzurufen kommt der Netzwerkfehler: Auf \\192.168.179.20 konnte nicht zugegriffen werden (Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden)

    Folgende Einstellungen habe ich vorgenommen:
    Fritz Fernzugang:
    Netzwerkadresse : 192.168.179.0 (diese Verbindung wird aufgebaut und erscheint in der Fritzbox unter VPN 192.168.179.0/24). Was bedeutet eigentlich die 24?
    Fritzbox 7390: 192.168.179.1 (ist mit Ping erreichbar)
    PC: 192.168.179.20 (ist mit Ping nicht erreichbar)
    Datenlogger: 192.168.179.22 (ist mit Ping erreichbar)

    Irgendwie weiss ich jetzt auch nicht mehr weiter.

    Für Tipps und Hinweise wäre ich dankbar.

    Gruß
    Andreas

    __________________

    FritzBox 7390 + Fritzbox 7170