.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kein Web-Zugriff auf GXP 2000 mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von supertobs, 15 Okt. 2006.

  1. supertobs

    supertobs Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Mitstreiter,

    ich kann nicht mehr auf das Web-Setup meines GXP 2000. zugreifen. Es kommt einfach ein Time-Out. GXP 2000 bekommt korrekt eine IP, Telefonieren kann ich auch (zumindest mit einem Account, der ganze Schlamassel habe ich nachdem Dus.Net seit 2 Tagen bei mir nicht mehr geht).

    An den Routereinstellungen habe ich nichts geändert. Firmware ist 1.1.1.14. Da ich Probleme mit einem Account hatte (Dus.net, siehe oben) habe ich von Switch Mode auf NAT/Router umgestellt. Ich meine aber danach noch Zugriff auf das Web-Interface gehabt zu haben.

    Leider bin ich auch nicht in der Lage ein Factory Reset zu machen. Habe alles korrekt ausgeführt, Gerät bootet aber nicht. MAC-Adresse habe ich korrekt eingegeben. Jetzt hänge ich wirklich fest.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe. Wir (junge Familie) sind schon seit Tagen nicht mehr zu erreichen.

    Tobias
     
  2. gvde

    gvde Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieso hast Du von Switch MOde auf NAT/Router umgestellt? Und vor allem was? Das Telefon? Oder hast Du einen Router? Wie hast Du das ganze verkabelt? Aus Deiner Beschreibung wird nicht klar, ob Du an beiden Ports des GXP2000 angeschlossen bist oder nur an einem, ob das GXP 2000 direkt an Deinem Modem angeschlossen ist oder an einem getrennten Router, etc. Welche IP Adresse hat das GXP? Wie bekommt es diese? Kannst Du die IP Adresse des GXP anpingen?
     
  3. supertobs

    supertobs Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo gvde,

    nach neuester Firmware 1.1.1.14 gab es die Option im Telefon, von Switch auf Router/Nat umzustellen. Das habe ich gemacht in der Hoffnung das dus.net dann wieder geht. Das ging noch mit dem Webinterface.

    Verkabelt ist das wie folgt: DSL-Modem am Netgear-Router, PC direkt am Router, GXP 2000 direkt am Router. Optional hängt a GXP 2000 noch ein Laptop am Ausgang, ist aber gerade nicht der Fall.

    Die IP des GXP ist 192.168.1.100, es bekommt es über DHCP. Im Router wird diese IP dann immer an das Telefon vergeben (101 ist dann PC).

    Ich kann das Telefon unter dieser IP nicht anpingen. Request Time Out.

    Viele Grüße,

    Tobias
     
  4. gvde

    gvde Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Option Switch/Router des Telefons gibt an, wie die beiden Ethernetports betrieben werden. Bei Switch wird einfach geswitcht, bei Router spielt das Telefon Router zwischen dem WAN und LAN Port. Schau Dir mal das Manual an, da findest Du die anderen Optionen, die Dir der Router ermöglicht, u.a. "WAN side http access" und "Reply to ICMP on WAN port". Beides ist per Default auf "No", d.h. Du kannst im Router-Mode nicht über den WAN port auf das Telefon zugreifen. Das geht dann nur noch über den LAN port. Du musst also einen Computer an den LAN port anschließen. Das Phone vergibt an den Computer per DHCP eine IP-Adresse und das Gateway ist dann das Phone. Es sollte bei Defaulteinstellung 192.168.2.1 sein. Vom LAN-Port aus kannst Du also per http://192.168.2.1/ wieder auf das GXP zugreifen.

    Dann schaltest Du am Besten schnell wieder auf Switch. Du brauchst den Router-Mode eigentlich nur dann, wenn Du das Telefon statt eines DSL/Cable-Routers verwenden wolltest.

    Mit der Einstellung Switch kannst Du Dich dann auf die Suche machen, warum Dein Provider nicht mehr funktioniert. Ich finde es immer am Einfachsten, wenn man im GXP2000 syslog anschaltet und auf einem PC im Netz einen Daemon laufen lässt. Dann sieht man die Messages und erahnt, was schief läuft.
     
  5. supertobs

    supertobs Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für diese super Antwort. Es hat so geklappt. Dus.net geht auch wieder, das war wohl bei denen etwas für 2-3 Tage kaputt.

    Tchüss!