.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kein Zugriff auf die FritzBox mehr

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von PsychoMantis, 2 Feb. 2007.

  1. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo Gemeinde. Leider fiel mir nicht ein, wie ich den Titel gestalten soll. Aber ich habe folgendes Problem mit meiner Eumex300IP, auf der AVM-Firmware läuft: Wenn ich mich über fritz.box an das Webinterface anmelde und dort ein Passwort für die Box setze, dann kann ich mich mit diesem Passwort nur über fritz.box anmelden. Wenn ich versuche mich mit dem selben Passwort über das Internet (also pseudo-image erstellt, wo die virtuelle Netzwerkkarte ist, und einen bestimmten Port an diese IP geleitet - so funktionieren meine echten Fritzboxen auch) auf die Box zuzugreifen, dann sagt er mir "falsches Passwort".
    Wenn ich jetzt über fritz.box das Passwort ausschalte, dann über das Internet auf das Webinterface zugreife und dort ein Passwort setze, dann kann ich mich zwar über das Internet mit dem Webinterface verbinden, aber wenn ich dann über fritz.box mich lokal mit dem Webinterface zu verbinden versuche, und genau das selbe Passwort eingebe, dann sagt er auch "falsches Passwort".

    Kurz gesagt: Wenn man das Passwort über das Internet erstellt, dann kann man auch nur über das Internet auf die Box zugreifen. Wenn man es lokal über fritz.box einstellt, dann kann man auch nur lokal zugreifen.

    Ich habe so was noch nie erlebt. Bisher habe ich immer ein Passwort erstellt (bei meinen anderen Geräten) und der Zugriff klappte immer problemlos sowohl vom Internet aus, als auch lokal.

    Hat jemand Ideen woran es liegen könnte?