.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine ankommenden Festnetztelefonate auf 5140

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von chemical, 1 Okt. 2008.

  1. chemical

    chemical Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 chemical, 1 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1 Okt. 2008
    [Edit frank_m24: Abgetrennt von hier: Howto: Mein Telefon klingelt nicht bei ankommenden Anrufen?]

    Hi IP-Phone-Community,

    Ich habe das gleiche Problem wie viele meiner Vorredner.
    Ich habe eine FritzBox 5140 mit 2 Telefonen von ISDN auf Analog umgestellt. DSL funktioniert und ich kann auch über das Internet telefonieren (eingehende und ausgehende Anrufe funktionieren).
    Nur bei ankommenden Festnetzanrufen über meine freigeschaltete Festnetznummer habe ich das Problem, dass das entsprechende Telefon nicht klingelt obwohl die Anrufer ein Freizeichen bekommen.
    In der Anrufliste sind keine eingehenden Anrufe von Festnetznummern verzeichnet.
    Beim wählen der *111# leuchtet das Festnetz-LED an der Box kurz auf und der Wählton im Telefon ist zu hören. Anschlissend ist nur ein "Besetzt-Zeichen" zu hören.
    Über Tipps oder Vorschläge für eine weitere Diagnostik würde ich mich sehr freuen.

    Splitter und angeschlossene Telefone habe ich mehrmals gewechselt, ebenso die Verkabelung überprüft

    Achja, by the way, bin mittlerweile so gefrusstet, weiß jemand was es kosten würde nen Fachmann das machen zu lassen?

    Gruß chem
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    dann beschreibe doch mal, was exakt du unternommen hast, als von ISDN auf analog umgestellt wurde. Vor allem im Splitter und in der Konfiguration der Fritzbox.