.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Internetverbindung

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von dmarth, 23 Dez. 2006.

  1. dmarth

    dmarth Neuer User

    Registriert seit:
    23 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe volgendes Problemm, habe mir den Router Linksys WRT54gl gekauft.
    Mit Wizart von der cd funk.es nicht, habe mich Manuell eingewählt und meine
    Interneteinstellungen eingestellt.Habe alles neu gestartet, habe keine Internetverbindung.
    Habe ein Kabel Modem.
    DHCB Automatisch beziehen und DNS auch Automatisch beziehen, ansonsten
    hab ich keine Einstellungen vorzunehmen, kann ja nicht so schwierig sein, aber funk. nicht.Wenn ich im Router andere Einstellungen ausprobiere dann kommt
    nach einiger Zeit ein Rufzeichen bei der Netzwerkverbindung und die Meldung
    schlechte oder keine Verbindung und ich muß den Router Resten.
    Vielleicht kann mir einer helfen wie ich das Problem in Griff bekomme.
    Danke im voraus.
     
  2. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei Deiner Beschreibung kenne ich mich nicht so ganz aus.

    Als erstes musst Du den Router einstellen. Also Einwahlverfahren, Benutzername, Passwort, DNS-Server, usw. Damit sollte sich der Router über das Modem mit Deinem Provider verbinden können. Funktioniert das? Sieh mal unter 'Status' bei dem Punkt 'Anmeldestatus:' nach. Da sollte "verbunden" stehen.

    Bei 'Einrichtung' sollte der DHCP-Server aktiviert sein, damit Deinen PCs automatisch die Netzwerkadressen zugeteilt werden. Du kannst aber natürlich auch die Einstellungen per Hand vornehmen und den DHCP deaktivieren.

    Also kann sich der Router mit dem Netz verbinden? Und kannst Du von Deinem PC auf den Router zugreifen?

    Auch zu beachten: manche Kabelprovider binden den Zugang auf eine bestimmte MAC-Adresse. Also eventuell musst Du diese clonen oder den Provider bitten die neue MAC-Adresse des Routers einzustellen.
     
  3. dmarth

    dmarth Neuer User

    Registriert seit:
    23 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke mal für die Schnelle Antwort.
    Habe den Router so eingestellt wie es von meinen Provider angegeben ist, muß folgende Einstellungen einstellen: DHCP Automatisch beziehen,DNS Automatisch beziehen, sons hab ich keine Einstellungen zu machen.Bei meinen alten Router(Siemens) funkjuniert es wunderbar.Beim Punkt Anmeldestatus nicht verbunden.
    Kann von meinen Pc auf den Router zugreifen, Mac -Adresse hab ich auch Kopiert und aktiviert, laut meinen Provider muß die Mac Adresse nicht Clonen.
    Habe keine Ahnung warum ich keine Verbindung zum Internet bekomme.
    Habe geglaubt das ich mich ein bisschen auskenne mit Internet und Router.
    Kann sein das der Router defekt ist? Was ich nicht glaube.
    Bin um jede Hilfe dankbar.