.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Registrierung bei e164.org mehr.

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Timmbo, 14 Feb. 2007.

  1. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    habe mich bei dem A1 VoIP angemeldet und wollte nun meine A1 Nummer bei e164.org eintragen, aber das geht nicht mehr, da kommt ein Infofenster mit der Info das ich meinen Namen bei Paypal mit angeben muss.

    Soll das heissen, das ich erst 10$ mit Paypal an die überweisen muss?
    Was mache ich wenn ich kein Paypal habe oder mache?

    Oder habe ich das was falsch verstanden?

    Weis jemand mehr.


    Thx


    Timm
     
  2. robspr

    robspr Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In der FAQ von e164.org steht:

    Und eine Mobiltelefonnummer wird wohl nicht billig zu erreichen sein ...
     
  3. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    ja das steht auch in dem Fenster.
    Aber was machen die die kein Paypal haben oder abschliessen möchten, da Paypal alles andere als sicher ist, da nehme ich lieber Moneybooker.


    Thx


    Timm
     
  4. robspr

    robspr Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich habe bis jetzt noch nicht gehört das Paypal unsicher sein soll, wenn du noch dazu das Geld per Kreditkarte auf das Paypal Konto transferierst, dann hast du auch noch die zusätzliche Sicherheit durch die Kreditkartenfirma. Und Paypal ist für dich, da du nur damit zahlst und nicht Geld empfängst, kostenlos.

    Du kannst ja auch das Paypal-Konto nach der Überweisung wieder löschen.
     
  5. beckmann

    beckmann Guest

    Dann kannst du die Nummer halt nicht eintragen... - entweder so oder so. Ich verstehe sowieso nicht wo liegt der Sinn eine schon mobile Nummer für ENUM einzurichten :gruebel:
     
  6. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,


    ich habe keine Kreditkarte.
    Aus Österreich geht es nur mit einer.


    Thx


    Timm
     
  7. alvoip

    alvoip Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wien
    Dann bist Du entweder noch nicht volljährig -> macht nichts, ist nur eine Frage der Zeit bis es so weit ist,
    oder Du solltest Dir eine zulegen. Man kann natürlich verweigern, aber in der heutigen Zeit schränkt man sich ohne Kreditkarte schon sehr ein.

    Aber zum Thema zurück: Ich glaube nicht, dass es im Normalfall sinnvoll ist, eine Handynummer in ENUM einzutragen. Denn wenn der Anrufer e164.org abruft, wird der Anruf nie auf dem Handy ankommen, sondern immer nur auf der VoIP-Gerätschaft. Ein ENUM-Eintrag macht daher nur bei einem stationären Handy Sinn, nicht bei einem, das man mitunter auf der Straße herumträgt.
     
  8. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi Alvoip,


    bin schon volljährig (40).
    Ich hatte mal eine Kreditkarte (92-99) denn zwischen 92 und 94 war ich in den USA unterwegs, danach habe ich sie nie mehr gebraucht, denn ich zahle fast alles bar, Kartenzahlung interessiert mich nicht.


    Das dazu.

    Das mit Mobil und Enum hast Du Recht ich meinte nur, da ja unsere Anlage mit A1 over IP verbunden ist und dann hätte ich in Enum eben name@a1.net eingegeben.


    Grüße


    Timm
     
  9. evilbunny

    evilbunny Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    I'm not sure of the policies/proceedures to get numbers into e164.arpa in Austria, but if you can do that you can then register the number for free with e164.org by doing an enum lookup.